Pressemitteilung

STERN-Talk zum Thema Windkraft: Der STERN lädt Expert:innen ein und diskutiert mit Leser:innen

  • - STERN ruft Klima-Beirat ins Leben und fordert sieben neue Windkraftanlagen pro Tag 

Hamburg, 18. November 2021 – Nach dem erfolgreichen Start der „STERN-Talk“-Reihe mit Leser:innen anlässlich der Bundestagswahl findet am 23. November bereits die vierte Online-Diskussionsrunde, dieses Mal zum Thema „Windkraft“, statt.  

STERN-Autor:innen und Expert:innen tauschen sich in diesem Rahmen mit interessierten Leser:innen aus und diskutieren darüber, ob die Windkraft unser Klima retten kann oder Mensch und Umwelt mehr schadet. Zu den anwesenden Expert:innen gehören Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energien und Mitglied des STERN-Klima-Beirats, Klimaschutzmanager Frank-Michael Uhle sowie Dr. Detlef Ahlborn, Leiter des Fachbereichs Technologie in der Bundesinitiative „Vernunftkraft“. Dabei sind außerdem STERN-Autoren Rolf-Herbert Peters und Martin Schlak, die die heute erscheinende Titelgeschichte „Sieben auf einen Streich“ verantworten. Moderiert wird die Veranstaltung von Tobias Schmitz, der das STERN-Ressort für Leserinnen und Leser leitet.  

Der STERN hat einen Klima-Beirat ins Leben gerufen, um eine der wichtigsten politischen Zukunftsfragen zu beantworten: Was muss die neue Bundesregierung sofort in die Wege leiten, um das Klimaversprechen von Paris noch einhalten zu können? Das Gremium fordert in der aktuellen Ausgabe (47/21, ab heute im Handel) von der neuen Regierung einen massiven Ausbau der Windkraft. Das Ziel der Expert:innen lautet: Sieben neue Windkraft-Anlagen pro Tag, denn nur so könne Deutschland seine Klimaziele erreichen. 
Ist das eine Vision, die unser Klima retten kann oder würde das unsere Gesellschaft überfordern? Wer schafft die nötige Infrastruktur? Verschandeln die Anlagen die Landschaft, schaden sie Mensch und Tier? Und: Was wären die Alternativen? Diese und weitere Fragen werden im „STERN-Talk“ am 23. November von 18:00 bis 19:30 Uhr besprochen.  

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich: www.stern.de/sterntalk-windkraft 

Pressekontakt

Ewgenia Klaschik 
Gruner + Jahr GmbH 
Kommunikation STERN 
Telefon: 040 / 37 03 - 6336 
E-Mail: klaschik.ewgenia@guj.de 
Internet: www.stern.de