Pressemitteilung

stern.de startet "Ratgeber Erkältung & Grippe"

Hamburg, 16. Dezember 2007 – Tiefgreifendes medizinisches Online-Angebot zum Thema Erkältungskrankheiten / Unabhängige und expertengeprüfte Information / Ab sofort online

Erkältung oder Grippe: Welches Hausmittel hilft, was stärkt das Immunsystem, und wie bleibt man fit im Winter? Antworten auf diese Fragen bietet der neue "Ratgeber Erkältung & Grippe", der heute auf stern.de startet. Unter www.stern.de/grippe finden User ein tiefgreifendes medizinisches Angebot rund um das Thema Erkältungs- und Grippeerkrankungen. Nach dem "Ratgeber Allergie" und dem "Ratgeber Kopfschmerz" stellt der neue Gesundheits-Channel die dritte Ausbaustufe der Gesundheitskompetenz von stern.de dar.

Der "Ratgeber Erkältung & Grippe" bietet den Usern umfassende medizinische Inhalte, die von der stern.de-Redaktion bereitgestellt und verständlich wie anschaulich aufbereitet werden. Das Angebot wird durch zahlreiche Expertentipps und hilfreiche Services ergänzt.

Als ständige fachliche Ansprechpartner stehen der Redaktion die renommierten Experten des Universitätsklinikums Freiburg zur Seite: Prof. Dr. Winfried V. Kern, Leitender Arzt der Zentrums Infektiologie des Universitätsklinikums Freiburg, und Professor Dr. med. Reinhard Berner, Leitender Oberarzt des Zentrums Kinder- und Jugendmedizin. Sie und ihre Teams tragen zur Entwicklung des Angebots bei.

Informative Texte, aber auch interaktive Tools von hohem Nutzwertcharakter zeichnen den "Ratgeber Erkältung & Grippe" aus. So hilft der Symptomcheck dem User einzuordnen, ob es sich in seinem Fall um eine "normale" Erkältung oder gar um eine Grippe (Influenza) handelt. Mit Hilfe des Abwehrsystem-Checks können User erkennen, ob sie sich im Alltag richtig verhalten, um das Immunsystem fit zu halten. Neben FAQ und regelmäßigen Live- Chats haben die User zudem die Möglichkeit, den persönlichen Rat derExperten einzuholen. In der "privaten Sprechstunde" werden kostenpflichtige Premiumfragen direkt durch Prof. Dr. Kern und Prof. Dr. Berner sowie ihre Teams beantwortet.

Frank Thomsen, stern.de-Chefredakteur: "Nach unseren bereits etablierten Themenportalen zu Allergie und Kopfschmerz startet stern.de mit dem ´Ratgeber Erkältung & Grippe´ ein weiteres hochwertiges Special-Interest-Angebot und baut seine Gesundheitskompetenz weiter aus. Auch der neue Ratgeber wird den Usern verlässliche, expertengeprüfte Informationen und hilfreiche interaktive Selbst-Checks bieten. Wir sind überzeugt, dass wir mit dem ´ Ratgeber Erkältung & Grippe´ das Informationsbedürfnis einer breiten Nutzerschicht bedienen und nahtlos an den Erfolg unserer vorhandenen Online- Ratgeber anknüpfen werden."

Für Rückfragen:
Svenja Friedrich
STERN Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3706
Telefax: +49-40-3703-5683
E-Mail: friedrich.svenja@stern.de