Pressemitteilung

WALDEN erscheint ab sofort viermal jährlich und ist im Abo erhältlich

Hamburg, 3. März 2017 – Abenteuer vor der Haustür in doppelter Frequenz: WALDEN, das Outdoor-Magazin von GEO, erscheint ab sofort viermal statt wie bisher zweimal im Jahr. Zudem ist der Titel im Abonnement erhältlich. Die aktuelle Ausgabe erscheint heute und widmet sich dem Thema „Einfach raus – mit Bulli, Bike und Rucksack durchs Land“.

Redaktionsleiter Markus Wolff und Harald Willenbrock: „Wir haben eine treue Fangemeinde und freuen uns, diese ab sofort häufiger mit Anregungen zum Draußen-Unterwegssein zu versorgen. Unsere Leser schätzen es, dass wir zu Aktionen inspirieren, die jeder nachmachen kann, ohne Profi zu sein. Wer WALDEN einmal für sich entdeckt hat, der liebt es. Und nicht nur Männer, sondern auch viele Frauen lesen WALDEN.“

Gerd Brüne, Publisher WISSEN bei Gruner + Jahr: „Die Frequenzerhöhung von zweimal auf viermal jährlich zeigt, dass wir fest auf WALDEN setzen. Und viele Hundert abgeschlossene Abonnements bereits Monate vor Erscheinen der Erstausgabe 2017 belegen, dass die Leser dies ebenfalls für eine gute Idee halten. Im Anzeigenmarkt startet WALDEN erfolgreich ins Jahr 2017, die erste Ausgabe hat mehr Anzeigenumsatz erzielt als die beiden Ausgaben des Vorjahres zusammen. Die Werbekunden honorieren die jetzt gesicherte Planbarkeit der Erscheinungstermine und schätzen WALDEN als innovatives Heft mit einer ganz besonderen Zielgruppe.“ Das aktuelle Heft bietet Inspirationen für Abenteuer unterwegs. Ein großes Camper- Dossier gibt Tipps für die Wahl des passenden Fahrzeugs und zeigt, mit welchen Tricks ein Kleinwagen in ein Wohnmobil verwandelt werden kann. Eine Reportage führt die WALDEN-Macher zu Pferd durch den Bayerischen Wald. Und die neue Rubrik „Lagerfeuer-Rezepte“ bietet künftig regelmäßig Kulinarisches zum Nachkochen.

Pressekontakt:

Christine Haller
GEO-Kommunikation
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 7288
E-Mail haller.christine@guj.de
Internet www.walden-magazin.de