Pressemitteilung

WOMAN startet crossmediale Aktion: "Fühl Dich wie eine der Desperate Housewives!"

Hamburg, 27. November 2006 –

WOMAN, die junge Frauenzeitschrift von Gruner + Jahr, startet ab dem 1. Dezember 2006 gemeinsam mit Grundig und Buena Vista Games eine dreimonatige crossmediale Aktion im Rahmen der Einführung des PC-Spiels "Desperate-Housewives – Das Spiel". Die Lifestyle-Simulation "Desperate Housewives – Das Spiel" umfasst 12 Episoden,die ein Wiedersehen mit den beliebten Hausfrauen aus der Golden Globe gekürtenTV-Erfolgsserie garantieren. Es gilt die delikaten Skandale der "perfektenNachbarschaft" zu enthüllen und auch schockierende Geheimnisse über sich selbstzu erfahren...

Bei dieser Aktion werden WOMAN-Leserinnen unter dem Motto: "Fühle Dich wie eineder Desperate Housewives!" in der Ausgabe 25 und in einem großen Online-Castingaufgerufen, ihre Deperate Housewives-Qualitäten zu zeigen. Ein selbstgedrehter Videoclip soll zeigen, ob diese Qualitäten wirklich in ihnen stecken. Die Gewinnerin reist mit vier befreundeten "Housewives" nach Hamburg und übernachtet dort im exklusiven EAST-Hotel inklusive aller Wellnessangebote und einem privaten Cocktail-Mixkurs. Weitere Informationen ab 1.12.06 unter www.Woman-Magazin.de/Casting und überall dort, wo es den Grundig-Hairstyler 3in1 Straight;Curls und "Desperate Housewives – Das Spiel" für den PC gibt.

Zeitgleich setzen die Kooperationspartner auf eine co-gebrandete Palettenstraßesowie einer breiten Sampling-Promotion für die Kunden bei 150 Handelspartnern von Grundig. Die Aktion wird in den frequenzstärksten Outlets des Fachhandels und der Fachmärkte präsentiert, u.a. auch bei Media Markt und Saturn.

Der Kooperationsmarketingagentur Chocolate Blue GmbH aus Hamburg hat in Kooperation mit der Nürnberger Agentur für Marketing- und Vertriebskommunikation DIALOGfeld diese Idee entwickelt.

Für Rückfragen:
Iliane Weiß
Leitung Kommunikation / PR
Verlagsgruppe Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: +49-40-3703-2468
Telefax: +49-40-3703-5703
E-Mail: weiss.iliane@guj.de