Pressemitteilung

ELTERN deutlicher Reichweitengewinner im Segment

Hamburg, 20. Januar 2009 –

ELTERN kann bei der heute veröffentlichten Media-Analyse ma 2009 Pressemedien I als einzige Zeitschrift im Segment der Elternzeitschriften deutlich an Reichweite zulegen. Die Gesamtreichweite von ELTERN steigt von 1,9 auf 2,1 Prozent, das bedeutet einen Zuwachs von rund 120.000 Leserinnen und Lesern (davon 90.000 Frauen). ELTERN erreicht damit mit jeder Ausgabe 1,37 Mio. Leserinnen und Leser.

Die Gesamtreichweite von ELTERN FAMILY bleibt stabil bei 0,8 Prozent bzw. 0,54 Mio. Leserinnen und Lesern und ist damit jetzt die Nummer zwei im Segment der Elternzeitschriften.

"Die Reichweitenzuwächse der aktuellen ma zeigen deutlich die Stärke der Marke ELTERN und ihre Kraft in der Zielgruppe. ELTERN ist präsent auf allen Kanälen – als Magazin, auf Eltern.de, dem führenden Portal für junge Familien in Deutschland, sowie durch unsere zahlreichen Merchandisingaktivitäten. Das zahlt sich jetzt aus", freut sich Marie-Luise Lewicki, Chefredakteurin ELTERN und ELTERN family.

Pressekontakt:
Eva Kersting
Kommunikation / PR
G+J Frauen / Familie / People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-2990
E-mail: kersting.evaguj.de