Pressemitteilung

ELTERN und TÜV SÜD verschenken Kinderspielplätze

Hamburg, 16. März 2016 – Die Zeitschrift ELTERN feiert in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum, der TÜV SÜD wird zeitgleich 150 Jahre alt. Aus diesem Anlass stiften sie gemeinsam zwei Spielplätze mit hochwertigen Geräten von eibe im Gesamtwert von 25.000 Euro. Jeder kann mitmachen: Eltern können sich für ihren Kindergarten bewerben, Nachbarn für ein Flüchtlingsheim oder Familien für ihr Wohnprojekt. Auch die Träger und Vereine selbst dürfen teilnehmen. Aufgebaut werden die Spielplätze noch in diesem Sommer, sodass sie schon bald genutzt werden können. Einzige Voraussetzung ist eine zur Spielplatznutzung freigegebene Fläche von 13 x 15 Metern (bzw. 13 x 10 Meter für den zweiten Preis). Selbstverständlich beinhaltet der im Gewinn enthaltene Aufbau auch eine fachmännische Abnahme und Sicherheitsprüfung durch den TÜV SÜD. Marie-Luise Lewicki, ELTERN-Chefredakteurin: „Der TÜV SÜD wird 150 Jahre, ELTERN 50 Jahre alt – und die Geschenke bekommen die Kinder: Zwei Spielplätze im Wert von 25.000 Euro – das ist gut angelegtes Geld, denn es kommt vielen Kindern zugute."

Mit einem Foto der bebaubaren Fläche sowie einer kurzen Begründung, warum ihre Wunscheinrichtung den Preis ganz besonders verdient, können Interessierte sich noch bis zum 30. April unter www.eltern.de/gewinnspiel-spielplatz bewerben.

Pressekontakt:

Isabelle Haesler
PR / Kommunikation ELTERN / ELTERN FAMILY
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 – 37 06
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 – 17 – 3706
E-Mail haesler.isabelleguj.de