Pressemitteilung

Fahrer deutscher PKW-Marken sind "Inspektionsmuffel"

Hamburg, 22. November 2004 – Repräsentative Studie STERN TrendProfile "AfterSales-Markt für PKW": In punkto Reparatur und Versicherung dominiert das Preisbewusstsein / Jeder Dritte nimmt kleinere Reparaturen selbst in die Hand / Beliebtestes Zubehör sind Winterreifen

Fahrer deutscher PKW-Marken sind iminternationalen Vergleich eher "Inspektionsmuffel". Das ergibt dierepräsentative Umfrage TrendProfile des Magazins STERN zum Thema"Trends im AfterSales-Markt für PKW". Nur jeder vierte Autofahrerlässt demnach die vom Hersteller empfohlene jährliche Inspektiondurchführen, ein weiteres Viertel nur dann, wenn es nötig erscheint.In den Bereichen Zubehör, Inspektion und Versicherung wird derAfterSales-Markt deutlich vom Preisbewusstsein der Konsumentenbestimmt: Bei der Werkstattwahl ist für 57 Prozent der Befragten derPreis das entscheidende Kriterium. Bei der Wahl der Kfz-Versicherungtrifft dies sogar für 83 Prozent zu. Kleinere Reparaturen sowie denReifenwechsel nimmt jeder Dritte selbst in die Hand.

Interessante Ergebnisse liefert die Studie, bei der insgesamt2.000 Personen in Deutschland im Alter ab 14 Jahren befragt wurden,auch in den Bereichen PKW-Zubehör und Fahrverhalten. Winterreifensind nach wie vor das meist gefragte PKW-Zubehör: Jeder Zweite hatsich nach dem Autokauf zusätzlich Winterreifen angeschafft, weitere25 Prozent planen den Erwerb. Daran zeigt sich dasSicherheitsbewusstsein deutscher PKW-Fahrer in der kalten Jahreszeit.Navigationssysteme und Multimediazubehör spielen dagegen nach wie vornur eine untergeordnete Rolle.

Über die Hälfte aller Befragten stimmen der Aussage zu, dass diegestiegenen Benzinpreise ihr Fahrverhalten nachhaltig veränderthaben. Dennoch kommt aber nur für elf Prozent in Frage, auföffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn umzusteigen. Überzeugenkönnen die modernen Dieselfahrzeuge: Über 50 Prozent der deutschenAutofahrer sehen in ihnen eine echte Alternative zum "Benziner".Dabei stehen nicht wirtschaftliche Gründe im Vordergrund, vielmehrspielen Sauberkeit des Motors und sportliche Fahreigenschaften derneuen Modelle eine wichtige Rolle.

Darüber hinaus liefert die STERN-Studie TrendProfile Informationenüber Alter und Kilometerleistung der PKW-Marken in Deutschland sowieüber Werkstatt- und Serviceleistungswahl.

Die Ausarbeitung der STERN-Studie "AfterSales-Markt für PKW" stehtim Internet unter <a" onfocus="this.blur() target=_new href=http://www.trendprofile.stern.de>www.trendprofile.stern.de zum Download bereit undkann per E-Mail unter anzeigenstern.de kostenlos bestellt werden.

Für Rückfragen:

Birgit Deker
STERN
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
20444 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3706
Telefax: +49-40-3703-5741
E-Mail: deker.birgitstern.de

>