Pressemitteilung

Führungswechsel bei promobil & CARAVANING

Hamburg, 13. November 2011 – - Der bisherige Chefredakteur Kai Feyerabend steigt zum Verlagsleiter und Herausgeber auf
- Dominik Vierneisel und Ingo Wagner folgen Feyerabend als Chefredakteure

Kai Feyerabend, 31, seit Januar 2010 Chefredakteur der marktführenden Freizeitfahrzeug-Magazine promobil und CARAVANING, wechselt zum 1. Januar 2012 in die neu geschaffene Position des Verlagsleiters für beide Objekte, die von der Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) verlegt werden. Er übernimmt diese Aufgabe von Adi Kemmer, 59, der bisher in Personalunion sowohl die Geschäftsbereichsleitung als auch die Verlagsleitung verantwortete. Darüber hinaus wird Kai Feyerabend die Funktion des Herausgebers übernehmen.

Neuer Chefredakteur für promobil (www.promobil.de), Europas größtem Reisemobil-Magazin, wird zum 1. Januar 2012 Dominic Vierneisel, 41. Er gehört der promobil-Redaktion seit 2003 an und zeichnete zuletzt als Stellvertretender Chefredakteur verantwortlich. Neuer Chefredakteur für CARAVANING (www.caravaning.de) wird Ingo Wagner, 36. Er war bereits von 2004 bis 2006 Redakteur von Europas großem Camping-Magazin und kehrt zur Motor Presse Stuttgart zurück. "Das neue Führungstrio ist hervorragend auf seine Aufgaben vorbereitet und bestens mit der Materie vertraut", sagt Geschäftsbereichsleiter Adi Kemmer. "Mit diesem Generationswechsel wird es gelingen, die lange Erfolgsgeschichte der Motor Presse Stuttgart im Freizeitfahrzeug-Segment fortzuschreiben."

Kontakt:
Motor Presse Stuttgart
Stefan Braunschweig
Leiter Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 711 182-1289
Mobil +49 176 11182089
sbraunschweigmotorpresse.de

www.motorpresse.de