Pressemitteilung

G+J Corporate Media gewinnt Dr. Oetker als Kunden

Hamburg, 13. September 2009 – Das Magazin "Gugelhupf" Dr. Oetker Back-Clubs wird ab 2010 vom Hamburger Verlag betreut

Das exklusiv für die 100.000 Mitglieder des Dr. Oetker Back-Clubs erscheinende Magazin "Gugelhupf" wird ab der ersten Ausgabe 2010 von G+J Corporate Media betreut und produziert.

Das Magazin erscheint zweimonatlich mit einem Umfang von 36 Seiten und ist ausschließlich für die 100.000 Mitglieder des kostenpflichtigen Clubs erhältlich. Zur Januarausgabe 2010 entwickelt und realisiert G+J Corporate zusätzlich ein Jubiläums-Magazin zum 20. Geburtstag des Dr. Oetker Back-Club, das ebenfalls exklusiv an die Mitglieder versandt wird.

Der Hamburger Verlag hat sich im Pitch um die seit 1989 bestehende Publikation durchgesetzt. "G+J Corporate Media hat uns nachhaltig überzeugt: durch die starke Konzeption auf Basis unserer Pitchvorgaben, die professionelle redaktionelle Umsetzung und Kompetenz innerhalb von Gruner + Jahr zum Thema Essen, Genuss & Lebensart. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit", so Martin Stodolka, Hauptabteilungsleiter Marketing-Kundenbindung Dr. Oetker, zum neuen Partner.

Verantwortlich für den Back-Club bei Dr. Oetker ist Catharina Fritsche. Die Chefredaktion bei G+J Corporate Media hat Regine Smith Thyme übernommen, Objektleiterin ist Jana Vosolil.

Für Rückfragen:
G+J Corporate Media
Anke Peterson
Friesenweg 2 a-b
22763 Hamburg
Telefon: 040-88303-666
Mail: peterson.ankeguj.de
Internet: www.guj-corporate-media.de