Pressemitteilung

G+J EMS Mobile baut sein Mandantengeschäft mit der Vermarktung von Golf.de Mobil weiter aus und stärkt seine Position als größer Mobile-Vermarkter in Deutschland

Hamburg, 19. August 2009 –

G+J EMS Mobile, die eigenständige Mobile Advertising Unit des Hamburger Digitalvermarkters, setzt den Ausbau ihres Mandantengeschäfts mit der Übernahme der Vermarktungsaktivitäten für die mobilen Applikationen von Golf.de fort. Das Golf-Portal verfügt über eine mobile Website sowie zwei iPhone Applikationen. Diese können ab sofort sowohl als Paket im Rahmen einer Einzelbuchung als auch innerhalb der Sport & Fitness Rotation – gemeinsam mit SPOX mobile und sportal.de mobile – über G+J EMS Mobile gebucht werden.

Golf.de Mobil liefert fortlaufend aktuelle Nachrichten rund um den Golfsport. Die User finden auf der mobilen Website umfassende Informationen zu Turnieren, Equipment, Ranglisten, Events und vielem mehr. Das Angebot richtet sich an golfsportinteressierte Top-Entscheider in Form von Meinungsführern und Innovatoren der Gesellschaft und verfügt über entsprechend hochwertige Zielgruppenstrukturen.

Panos Meyer, Geschäftsführer Golf.de: "Wir freuen uns, dass die mobilen Angebote von Golf.de zukünftig von G+J EMS Mobile vermarktet werden. Als größter Mobile Vermarkter in Deutschland verfügt EMS über umfassende Kompetenzen sowohl bei den Vermarktungsleistungen als auch beim technischen Enabling, von denen sowohl unsere Angebote als auch unsere Werbekunden nachhaltig profitieren werden. Durch das Zusammenspiel mit den bereits bei G+J EMS vertretenen Mobile Angeboten versprechen wir uns zudem einen zusätzlichen Vermarktungsimpuls.""

Oliver von Wersch, Leiter Mobile von G+J EMS: "Mit der Übernahme der mobilen Vermarktung für Golf.de stärken wir unsere Präsenz in den Segmenten "Entscheider" und "Sport" und bieten durch unsere Rotationen attraktive und reichweitenstarke mobile Werbeplattformen zur Ansprache dieser Zielgruppen. Gleichzeitig setzen wir so den Ausbau unseres Mandantengeschäfts konsequent fort." Erst vor kurzem hatte G+J EMS Mobile im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung die exklusive Zweitvermarktung der mobilen Portale von TOMORROW FOCUS übernommen. Mit dem neuen Mandanten Golf.de Mobil umfasst das Portfolio von G+J EMS Mobile nun rund 30 mobile Angebote, darunter mit Vodafone live! das reichweitenstärkste Portal in Deutschland, und erreicht insgesamt monatlich mehr als 350 Millionen Mobile Page Impressions. Damit ist G+J EMS Mobile der größte Mobile Vermarkter in Deutschland.

Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J EMS
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 35 70 33 - 15
Telefax +49 (0) 40 / 35 70 33 - 18
E-Mail carolaholtermann.cc
Internet www.ems.guj.de
Über G+J Electronic Media Sales
Die G+J Electronic Media Sales (EMS) GmbH ist der Vermarkter digitaler Medien von Europas größtem Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr. G+J EMS ist auf Online- und Mobile-Advertising – sowohl von G+J Marken als auch von externen Sites – spezialisiert. Die sieben G+J EMS Standorte in Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München gewährleisten dabei eine große Kundennähe.
Werbekunden und Agenturen bietet G+J EMS eine einzigartige Kombination aus Relevanz, Effizienz und Qualität: Hochwertige Markenumfelder, exakte und reichweitenstarke Ansprache von Zielgruppen, zielgerichteter Service, umfassendes Beratungs-Know-how sowie maßgeschneiderte Werbeformen und individuelle Konzepte stellen eine größtmögliche Effizienz der eingesetzten Budgets sicher. Die zahlreichen Marktforschungsaktivitäten von G+J EMS – insbesondere im Bereich der Werbewirkungsforschung – sorgen für zusätzliche Transparenz und Planungssicherheit.
Das G+J EMS Portfolio umfasst über 30 Online-Angebote – darunter Online-Ableger von G+J Marken wie BRIGITTE.de, FTD.de, stern.de, aber auch Websites externer Kunden wie z.B. arcor.de, boerse.de oder Mamiweb.de. Damit verfügt G+J EMS über eines der hochwertigsten Medien-Portfolios in Deutschland und kann Werbungtreibenden reichweitenstarke Premium-Umfelder mit hoher Relevanz in signifikanten Zielgruppensegmenten bieten. Mit seiner Mobile Unit hat sich G+J EMS darüber hinaus als erster Premium-Vermarkter mit umfassenden Vermarktungs- und Technologie-Kompetenzen als Full-Service-Partner für Mobile Advertising aufgestellt. Das G+J EMS Mobile Portfolio umfasst rund ein Dutzend mobiler Marken wie BRIGITTE.de mobil, FTD Mobil, STERN.de Mobile und Mandantensites wie Vodafone live!.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ems.guj.de