Pressemitteilung

G+J EMS startet Vermarktung eines Veranstaltungskalenders auf stern.de

Hamburg, 13. September 2005 – G+J EMS, der Online Vermarkter vonGruner + Jahr, bietet Werbetreibenden unter www.stern.de ab soforteine neue, aufmerksamkeitsstarke und exklusive Präsentation ganz naham attraktiven redaktionellen Online- Umfeld an. Im Menüpunkt"Kultur ; Unterhaltung" finden die User von stern.de ab15. September 2005 jeweils ein ausführliches Veranstaltungsprogramm.Passend zum jeweiligen Menü-Thema werden hier Veranstaltungstippsund -termine aus den Rubriken Nightlife, Kultur, Sport, Freizeit und Kinopräsentiert. Die Inhalte und das Konzept "Presented Guide" stammen vomKooperationspartner wunder media, München, der sich für Deutschlandsgrößte Veranstaltungsdatenbank verantwortlich zeichnet.Die Ausgehtipps sind redaktionell ausführlich beschrieben undinformieren, welche Partys und Clubs gerade angesagt sind, welcheKonzerte man nicht verpassen darf, was im Kino läuft oder welcheKulturtermine und Sportereignisse in Deutschland anstehen.Mit diesem neuen Channel erschließt sich stern.de ein redaktionellesThema, das bisher überwiegend Stadtmagazinen und Tageszeitungenvorbehalten war.

Von Werbekunden kann das Veranstaltungsprogramm für ein langfristigesSponsoring genutzt werden. "Ein Engagement im Veranstaltungsprogrammist exklusiv für jeweils einen Werbekunden angelegt. Diese neue undsehr prominente werbliche Möglichkeit sichert dem Werbetreibendeneinen imagewirksamen Auftritt im redaktionellen Umfeld zumtagesaktuellen Thema ´Ausgehen´, der idealerweise durch eine Schaltungim Heft ergänzt wird", so Rainer Markussen, Geschäftsführer von G+J EMS.Neben dem eigentlichen Sponsoring enthält das Werbepaket auch diverseflankierende Maßnahmen wie z.B. cobranded Werbung von stern.de und demSponsor. Je nach Branche sind auch direkte Datenbankanbindungen desSponsors möglich, z.B. bei Ortsbezug zu Veranstaltungen. Gewinnspielemit Preisen wie Eintrittskarten oder Gästelistenplätze nach demMotto "[Sponsor] - Wir bringen Dich hin" und andere Aktionen rundendas umfangreiche Sponsoring-Paket ab. Weitere Informationen undPreise über Carsten Ludowig unter 040/3703 7374 oderludowig.carstenems.guj.de.

Für Rückfragen:
Alexander Adler
Sprecher
Telefon: +49-40-3703-2244
E-Mail: adler.alexanderguj.de

 

G+J EMS startet Vermarktung eines Veranstaltungskalenders