Pressemitteilung

G+J Media Sales entwickelt crossmediale Advertorial-Kampagne für den Tankwart-Service von Shell Deutschland und zeichnet für die kreative Umsetzung verantwortlich

Hamburg, 12. August 2009 – Die Entwicklung und Umsetzung aus einer Hand im Bereich Media Solutions garantiert in Kombination mit den hochwertigen Umfeldern in BRIGITTE, BRIGITTE WOMAN, GALA, GEOSaison sowie auf BRIGITTE.de eine glaubwürdige und zielgruppenorientierte Kommunikation.

Ziel der von Mitte August bis Mitte September 2009 exklusiv in G+J-Medien laufenden Crossmedia-Kampagne ist es, den an über 1.000 Shell Stationen in Deutschland verfügbaren Shell Tankwart-Service vorzustellen. Zu diesem Zweck hat G+J Media Solutions, eine Unit von G+J Media Sales, unter dem Motto "Machen Sie Station bei den besten Service-Adressen Deutschlands" ein exklusives Advertorialkonzept für Shell entwickelt. Dabei lag nicht nur die mediale Kampagnenkonzeption in den Händen von G+J Media Solutions, sondern auch die gesamte kreative Entwicklung und Umsetzung erfolgte durch die Kreativexperten der Abteilung.

Die Shell-Advertorials empfehlen besondere Service-Adressen in Deutschland, die eigens für diese Kampagne recherchiert wurden. Vorgestellt werden traditionelle Handwerksbetriebe, sehenswerte Raststätten sowie ausgefallene Design- und Wellness-Angebote für unterwegs. Der Shell Tankwart-Service wird als authentischer Tipp in diese nutzwertigen Hinweise integriert. Die hochwertigen Umfelder von BRIGITTE, BRIGITTE WOMAN, GALA und GEOSaison sorgen für die gewünschte Zielgruppenansprache von mobilen und serviceorientierten Frauen. Ein co-branded Online-Special auf BRIGITTE.de ergänzt die Advertorials zudem um weitere Tipps, Anregungen und Service-Adressen. Crosssmedia Aktionsanzeigen von BRIGITTE.de und Shell führen den Leser zu diesem gemeinsamen Special.

André; Humbert, Communication Manager Shell Deutschland Oil GmbH: "Das Advertorial-Konzept von G+J Media Sales hat uns vor allem durch seinen besonderen Nutzwert für die Leser überzeugt, da dieser der Kampagne eine hohe Glaubwürdigkeit verleiht. Hinzu kommen die starken Markenumfelder bei G+J, die genau zu unserer Zielgruppe passen – und die Abwicklung der medialen und kreativen Leistungen aus einer Hand."

Karsten Krämer, stellvertretender Leiter Media Solutions bei G+J Media Sales: "Mit den Kreativexperten bei Media Solutions sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Kreationsleistungen anzubieten, die die Kampagnenziele des Kunden optimal auf unsere Medien übersetzen. Damit bieten wir unseren Kunden einen echten Mehrwert – vor allem dann, wenn in einer Kampagne authentisches Storytelling gefragt ist."

Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J Media Sales
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg
Telefon+49 (0) 40 / 35 70 33 – 15
Telefax+49 (0) 40 / 35 70 33 – 18
E-Mail holtermann.carola_frguj.de
Internetwww.gujmedia.de
Über G+J Media Sales
G+J Media Sales ist die Vermarktungsunit von Europas größtem Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr und ist in Deutschland an sieben Standorten (Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München) direkt vor Ort vertreten.

Zu den Tätigkeitsfeldern von G+J Media Sales gehören neben der Vermarktung des G+J-Portfolios mit qualitätsorientierten Publikumszeitschriften – darunter große Medienmarken wie BRIGITTE, CAPITAL, ELTERN, ESSEN&TRINKEN, GALA, GEO und STERN sowie die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND – auch die digitalen Vermarkter G+J Electronic Media Sales (EMS) und Ligatus. Die Unit International Media Sales verantwortet die Vermarktung des deutschen Portfolios im Ausland, darunter die Zeitschriften der Motorpresse Stuttgart wie AUTO MOTOR SPORT, MOTORRAD und MEN'S HEALTH sowie die Lufthansa Werbemedien. Der Bereich Media Solutions & New Business konzentriert sich vor allem auf ganzheitliche, integrierte Kommunikationslösungen, ist aber auch für andere Verlage – beispielsweise den Entertainment Media Verlag mit Titeln wie TREFFPUNKT KINO und GAMESHOP – als Dienstleister tätig. G+J Media Sales bietet zudem vielseitige Dienstleistungen in den Bereichen Media-Forschung und -Service sowie Markt- und Media-Service und steht Werbungtreibenden und Agenturen damit als kompetenter Full-Service-Partner zur Seite.

Das Werbeträgerportfolio von G+J Media Sales umfasst insgesamt mehr als 90 Zeitschriften, eine Zeitung sowie über 30 Online-Auftritte und knapp ein Dutzend Mobile Angebote. Hinzu kommen innovative Werbeträger wie Ambient Media sowie hochklassige Messen und Events.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gujmedia.de, www.ems.guj.de und www.ligatus.de