Pressemitteilung

G+J Media Sales inszeniert die "Feine Welt" von REWE

Hamburg, 28. Oktober 2009 –

ng der neuen Premium-Handelsmarke "REWE Feine Welt" schaltet die REWE Group Köln eine crossmediale Kampagne in den relevanten Food-Umfeldern der Gruner + Jahr Marken in Print, Online und Mobile. Durch das im Kampagnenzeitraum erscheinende GEO SAISON Supplement "Genussreisen" steht REWE eine weitere, hochaffine Kommunikationsplattform für den Launch der neuen Marke zur Verfügung. Zu den weiteren Besonderheiten zählen die exklusive Belegung eines in dieser Form erstmalig produzierten, Website übergreifenden Video-Formats sowie eine von G+J EMS Mobile extra geschaffene Mobile Microsite für "REWE Feine Welt".

Hamburg, 29. Oktober 2009
Seit Oktober 2009 gibt es unter der Marke "REWE Feine Welt" über 100 erlesene Spezialitäten aus aller Welt in den REWE Märkten zu entdecken. Die parallel bei Gruner + Jahr gestartete, dreimonatige crossmediale REWE-Kampagne läuft in den G+J Titeln ESSEN&TRINKEN, E&T für jeden Tag, STERN, GEO SAISON, BRIGITTE, GALA sowie den Online- und Mobile-Angeboten von essen-und-trinken.de, Chefkoch.de, stern.de, GEO.de, GEO-Reisecommunity.de und BRIGITTE.de. Das Kampagnenkonzept wurde gemeinsam von der G+J Media Sales Unit Media Solutions sowie der Mediaagentur OMD Düsseldorf und der GRAMM Werbeagentur Düsseldorf entwickelt.

Unter dem Motto "Kulinarisch die Welt entdecken" werden dabei relevante G+J Food-Umfelder mit Festplatzierungen sowie das im Kampagnenzeitraum erscheinende GEO SAISON Supplement "Genussreisen" als hochaffiner Werbeträger belegt. Dabei führen co-branded Aktionsanzeigen die Leser auf die jeweiligen Online-Specials der Websites. Besonderes Highlight der parallel laufenden Online-Kampagne ist ein redaktionelles, Website übergreifendes Video-Format "Zu Gast in...", welches die User in fünf Folgen über die Spezialitäten und landestypischen Essgewohnheiten in den Ländern Italien, Frankreich, Kolumbien, Schweiz und Thailand aufklärt. Jede Video-Folge wird von "REWE Feine Welt" exklusiv mit einem Pre- und Post-Roll und den passenden Produkten der Region begleitet.

Eine weitere Komponente ist die Mobile Kampagne auf den G+J EMS Mobile Sites sowie dem Handyportal Vodafone live!, die auf eine von G+J EMS Mobile eigens für "REWE Feine Welt" produzierte Mobile Microsite verlinkt. Abgerundet wird die crossmediale REWE Kampagne durch ein gemeinsam gebrandetes Gewinnspiel-Mailing an zuvor selektierte Gruner + Jahr Abonnenten.

Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J Media Sales
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 35 70 33 – 15
Telefax +49 (0) 40 / 35 70 33 – 18
E-Mail holtermann.carola_frguj.de
Internet www.gujmedia.de
Verfügbares Bildmaterial
Das nachfolgende Anzeigenmotiv kann als hochauflösende Bilddatei zur Verfügung gestellt werden
Links zur Kampagne:
stern.de: "So isst die Welt"
http://www.stern.de/reise/fernreisen/kulinarische-weltreise-so-isst-die-welt-1514452.html
essen-und-trinken.de: "Kulinarischer Urlaub"
http://www.essen-und-trinken.de/topthemen/internationale-kueche/urlaub/index.html
brigitte.de: "Die Welt kulinarisch entdecken"
http://www.brigitte.de/kochen/kulinarische-weltreise/
Beispiel Video: "Zu Gast in Frankreich"
http://www.essen-und-trinken.de/topthemen/internationale-kueche/urlaub/franzoesische-spezialitaeten.html

Über G+J Media Sales
G+J Media Sales ist die Vermarktungsunit von Europas größtem Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr und ist in Deutschland an sieben Standorten (Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München) direkt vor Ort vertreten.
Zu den Tätigkeitsfeldern von G+J Media Sales gehören neben der Vermarktung des G+J-Portfolios mit qualitätsorientierten Publikumszeitschriften – darunter große Medienmarken wie BRIGITTE, CAPITAL, ELTERN, ESSEN&TRINKEN, GALA, GEO und STERN sowie die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND – auch die digitalen Vermarkter G+J Electronic Media Sales (EMS) und Ligatus. Die Unit International Media Sales verantwortet die Vermarktung des deutschen Portfolios im Ausland, darunter die Zeitschriften der Motorpresse Stuttgart wie AUTO MOTOR SPORT, MOTORRAD und MEN'S HEALTH sowie die Lufthansa Werbemedien. Der Bereich Media Solutions & New Business konzentriert sich vor allem auf ganzheitliche, integrierte Kommunikationslösungen, ist aber auch für andere Verlage – beispielsweise den Entertainment Media Verlag mit Titeln wie TREFFPUNKT KINO und GAMESHOP – als Dienstleister tätig. G+J Media Sales bietet zudem vielseitige Dienstleistungen in den Bereichen Media-Forschung und -Service sowie Markt- und Media-Service und steht Werbungtreibenden und Agenturen damit als kompetenter Full-Service-Partner zur Seite.
Das Werbeträgerportfolio von G+J Media Sales umfasst insgesamt mehr als 90 Zeitschriften, eine Zeitung sowie über 30 Online-Auftritte und knapp ein Dutzend Mobile Angebote. Hinzu kommen innovative Werbeträger wie Ambient Media sowie hochklassige Messen und Events.
Weitere Informationen finden Sie unterwww.gujmedia.de, www.ems.guj.de und www.ligatus.de

Kampagnenmotiv
"REWE Feine Welt"