Pressemitteilung

GALA-Sonderheft und Thementag auf RTL und TVNOW zum 60. Geburtstag von Prinzessin Diana

Hamburg, 28.6.2021 – Am 1. Juli wäre Diana 60 Jahre alt geworden, vor 24 Jahren verlor sie bei einem tragischen Unfall ihr Leben, doch Ikonenstatus hat die Königin der Herzen auch heute noch. Anlässlich ihres runden Geburtstages bringen GALA und RTL Exclusiv ein gemeinsames Sonderheft heraus.

In dem 116-seitigen Special erinnern sich Politiker und Stars an eine „wundervolle und warmherzige“ Diana, Weggefährten sowie Freunde und Fans würdigen die Prinzessin. Ihre Nanny gibt Einblicke in ihre Kindheit, eine enge Freundin erzählt, was Diana wirklich wichtig war und Zeugen berichten über den verhängnisvollen letzten Abend. In starken Bildstrecken ehrt GALA das Leben der Princess of Wales.

Auch das aktuelle Geschehen am britischen Königshaus findet im Sonderheft Beachtung. GALA zieht Parallelen von Diana zu Herzogin Kate und Meghan, schaut auf Dianas Nichten und Sarah Ferguson. Außerdem spricht RTL-Adelsexperte Michael Begasse von Harry und Meghans Hochzeit, die er damals live vor Ort verfolgte.

Hans-Peter Junker, stv. Chefredakteur GALA: „Ich freue mich sehr, dass wir mit diesem Sonderheft zum ersten Mal ein gemeinsames Printprodukt von GALA und RTL Exclusiv präsentieren können. Beide Marken stehen für hervorragenden People-Journalismus, beide haben sich schon in der Vergangenheit auf unterschiedlichste Weise mit dem Mythos Diana auseinandergesetzt. Das Heft und der Thementag bei RTL ergänzen einander perfekt und bieten Leser:innen wie Zuschauer:innen jetzt umfangreiche Hintergrundinformationen.“

RTL sendet am 1. Juli einen Themenabend mit der Dokumentation „RTL Spezial: 60 Jahre Diana – wer war sie wirklich? Frauke Ludowig enthüllt die wahre Geschichte der Jahrhundertprinzessin“, in der Diana selbst auf bislang unveröffentlichten Aufnahmen ihre dramatische Geschichte erzählt. In einem anschließenden Beitrag „Die Wahrheit über unsere Königshäuser – Insider packen aus“, zeigt Ludowig auf, dass ein märchenhaftes Royal-Leben harte Arbeit bedeutet.

Auch tagsüber widmen sich die RTL-Magazine dem Ehrentag von Diana, unter anderem wird die Sendung „Punkt 12“ bis 15 Uhr verlängert und um Live-Schalten aus London ergänzt. Bereits ab 10 Uhr zeigt RTL die ersten beiden Teile der Dokumentation „Prinzessin Diana: Liebe. Macht. Legende“. Um 15 Uhr gibt es Teil 3, gefolgt von der BBC-Doku „Diana – Sieben Tage erschüttern die Welt“ ab 16 Uhr. Diese und viele weitere Stories können im GALA-Sonderheft vertiefend nachgelesen werden.

TVNOW begleitet den Themenabend mit zahlreichen exklusiven Dokumentationen rund um die „Prinzessin der Herzen“, ihre Söhne William und Harry sowie das britische Königshaus. GEO Television zeigt als Deutschlandpremiere ab 1. Juli 2021, 20:15 Uhr, die vierteilige Doku-Serie „Royals Declassified – Geheimakte Königshaus“.    

Frauke Ludowig: „Es hat uns großen Spaß gemacht, die Themen gemeinsam festzulegen, mit verschiedenen Perspektiven den Blick nach England zu richten und die Kräfte beider Redaktionen dafür zu bündeln. Die Vorteile liegen auf der Hand: großartige Synergieeffekte, eine breitere Informationskraft und eine gesteigerte Reichweite. Eine Win-win-Situation für alle Beteiligten – insbesondere aber für die Leser:innen und Zuschauer:innen. Ich bin jetzt schon gespannt auf die nächsten Projekte, die da folgen.“

Das Sonderheft ist ab heute zum Copypreis von 4,90 Euro im Handel erhältlich oder online bestellbar.  

Pressekontakt GALA

Gruner + Jahr GmbH
Sophie Charlotte Herzberg
PR/Kommunikation GALA
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 3884
E-Mail: herzberg.sophie-charlotteguj.de
www.gala.de

Pressekontakt RTL

Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
Heike Speda  
Senior Managerin Kommunikation Information
Tel.: +49 (0) 221/ 456 - 74221
E-Mail: heike.spedamediengruppe-rtl.de
www.rtl.de