Pressemitteilung

GALA SPA AWARDS 2016: Die Nominierten der international renommierten Beauty- und Spa-Auszeichnung stehen fest

Glamouröse Verleihung zum 20-jährigen Jubiläum mit vielen prominenten Gästen am 2. April in Baden-Baden

Hamburg, 10. März 2016 - In diesem Jahr feiern die GALA SPA AWARDS ihr 20-jähriges Jubiläum. Der Preis zählt zu den wichtigsten Beauty- und Spa-Auszeichnungen weltweit und prämiert die besten Luxus-Hotels, schönsten Spa-Locations, innovativsten Beauty-Produkte und die außergewöhnlichsten Treatments. In die Endauswahl kommen nur erstklassige Pflegeprodukte und Hotels, die dem ganzheitlichen Anspruch der GALA SPA AWARDS "sanus per aquam – gesund durch Wasser" gerecht werden. In den letzten Monaten konnten sich Unternehmen, Hotels und Spas für die besondere Auszeichnung bewerben – jetzt stehen die Nominierten fest.

Die neunköpfige Experten-Jury, darunter Judith Rakers, Armin Morbach sowie GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann, stellt in der aktuellen GALA (Ausgabe 11/16, ab heute im Handel) die Nominierten in den acht Kategorien vor. Die Gewinner der GALA SPA AWARDS 2016 werden am 2. April bei einer glamourösen Verleihung im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden geehrt. Mit über 170 Bewerbungen war die Anzahl der Produkteinreichungen im Jubiläumsjahr so hoch wie nie zuvor und die Qualität der Bewerbungen herausragend.

In der Kategorie "Luxury Concepts" kommen folgende Produkte in die Endauswahl:
Boutique Valmont – Expert of Lights
Givenchy – Le Soin Noir Masque Dentelle
Sisley – Supremÿa Baume La Nuit Le Grand Soin Anti-Age

Zu den Nominierten in der Kategorie "Innovation Concepts" gehören:
Dr. Grandel – Beautygen Renew Body
Filorga – Detox Body Treatment
La Prairie – Anti-Aging Rapid Response Booster

In der Kategorie "Cult Concepts" wurden folgende Konzepte nominiert:
Dr. Babor – Doctor Babor Boost Cellular und Ampoule Concentrates FP
La Roche-Posay – Toleriane Contour Yeux
Weleda – Skin Food Hautcreme

Die Nominierten der Kategorie "Men Concepts" setzen sich wie folgt zusammen:
Artemis Skincare – Oxygen-Boosting Face Care
Ebenholz – Ebenholz Skincare-Linie
Skinceuticals – Metacell Renewal B3

In der Kategorie "Organic Concepts" sind nominiert:
Börlind – Beauty Shots Intensiv Konzentrate
Rahua – Body Amazon Oil und Lotion
Vestige Verdant – Organic Mask

In der Kategorie "Treatment Concepts" heißen die Nominierten:

Charlotte Meentzen – Natur Pur Balance Chiasamen-Facial
Clarins – The Art of Touch
Reviderm – PCA Peel Power Lift

In der Kategorie "Luxury Hotel City/Resort" sind in diesem Jahr nominiert:
One & Only Reethie Ra, Malediven
Peninsula, Frankreich
Royal Mansour, Marokko

Die Chance auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Innovative Spa Concepts" haben:
Cocon Thai Spa / Seerose Resort & Spa, Schweiz
Four Seasons Landaa Giraavaru, Malediven
Spa Minera, Italien

Das diesjährige "Beauty Idol" und der Gewinner des "Special Prize" werden als Highlight am Abend der Verleihung bekannt gegeben.

Das "Beauty Idol" zeichnet sich als Spa Personality durch eine attraktive Erscheinung, Vitalität und positive Ausstrahlung sowie eine bewusste Lebensführung im Sinne des Spa-Gedenkens aus. Die Gewinner der letzten Jahre waren beispielsweise Chantelle Winnie, Karolina Kurkova, Alek Wek, Julie Delpy, Vanessa Redgrave, Joseph Fiennes, Ornella Muti und Iris Berben. Mit dem "Special Prize" ehrt die Jury jährlich Persönlichkeiten, die den Spa-Gedanken beruflich herausragend umsetzen oder entscheidend bereichern und vorantrieben. Preisträger der vergangenen Jahre waren unter anderen Johan Ernst Nilson, Philippe Cousteau und Benny Adrion.

Das Premium People- und Lifestyle-Magazin verleiht die GALA SPA AWARDS gemeinsam mit Co-Initiator Brenners Park-Hotel & Spa sowie den Partnern der Veranstaltung Emcur Bio Matcha, Cadenzza, Pommery, Talbot Runhof, UND GRETEL, Moroccanoil und Fabletics. Durch den Abend wird Moderatorin Barbara Schöneberger führen.

Mehr Informationen zu den Nominierten in der aktuellen GALA (Ausgabe 11/16, ab heute im Handel) und unter http://spa-awards.gala.de/.

Über die GALA SPA AWARDS
Die GALA SPA AWARDS zählen zu den wichtigsten internationalen Beauty- und Spa- Auszeichnungen. Prämiert werden nur erstklassige Pflegeprodukte und Hotels bzw. Locations, die dem ganzheitlichen Anspruch der GALA SPA AWARDS gerecht werden. Die Jury setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Die Ärztin für ästhetische Schönheitsmedizin Dr. med. Barbara Sturm, Dr. med. Susanne Steinkraus, die Trainerin für Stressmanagement und Auszeitcoach Susanne Preiss, Moderatorin Judith Rakers, die Dermatologin und Professorin für Kosmetikwissenschaften Prof. Dr. med. Martina Kerscher, der geschäftsführende Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa Frank Marrenbach, der Stylist und Publisher Armin Morbach, die GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann, die GALA-Beauty-Ressortleiterin Frie Kicherer sowie die GALA-Beauty-Redakteurin Ariane Häusler.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Theda Harms
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Telefon: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: harms.thedaguj.de
www.gala.de