Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Neue Geschäftsführung: Carina Laudage und Bernd Hellermann leiten G+J Digital Products

Hamburg, 27. Februar 2019
Carina Laudage und Bernd Hellermann übernehmen die Geschäftsführung von G+J Digital Products. Laudage, 36, war bei Digital Products bislang als Managing Director für STERN, BRIGITTE und GALA Digital zuständig. Hellermann, 38, bleibt neben seiner neuen Aufgabe weiterhin Geschäftsführer und Editorial Director der Community of Interest Family mit allen Geschäften rund um die Marke ELTERN. G+J Digital Products verantwortet innerhalb von G+J Digital das digitale Geschäft rund um G+J-Marken wie STERN, BRIGITTE, GEO oder GALA.


Pressemitteilung

Wechsel an der Spitze der GEO-Reisemagazine: Neuer Redaktionsleiter wird Markus Wolff, Herausgeber Christoph Kucklick / Chefredakteur Lars Nielsen gibt Führung ab

Hamburg, 12. Dezember 2018
An der Spitze der GEO Reisemagazine gibt es eine Veränderung: Zum 1. Januar 2019 übernimmt Markus Wolff die Redaktionsleitung von GEO SAISON und GEO SPECIAL. GEO-Chefredakteur Christoph Kucklick wird Herausgeber. Der bisherige Chefredakteur Lars Nielsen gibt die Führung der Magazine ab. Nielsen und Gruner + Jahr haben sich im Zuge der Veränderungen in bestem gegenseitigen Einvernehmen auf eine Trennung geeinigt.


Inside G+J

"Jeder soll im Leben tun, was er am besten kann"

GEO-Autorin Vivian Pasquet berichtet in ihrer Reportage "Frau Held, Mutter" über die bedingungslose Liebe und den strikten Pragmatismus im Leben einer Pflegemutter behinderter Kinder. Für ihre berührende Geschichte wird sie nun bereits zum fünften Mal ausgezeichnet.


Pressemitteilung

Lutz Meier verstärkt ab sofort die ‚Capital‘-Redaktion

Berlin, 1. Oktober 2018
Der Wirtschaftsjournalist Lutz Meier verstärkt ab sofort die Redaktion des Wirtschaftsmagazins ‚Capital‘ in Berlin. Als Reporter wird er sich künftig um die großen Unternehmensgeschichten und übergeordnete Wirtschaftsthemen kümmern.


Inside G+J

Wie konnte Donald Trump zum Präsidenten der USA werden?

Problemkind, Geschäftemacher, Milliardär und jetzt auch noch Präsident: Die aktuelle GEOLINO EXTRA-Ausgabe über die USA zeigt in einem ebenso eindrücklichen wie kindgerechten Comic den Menschen Donald Trump und seinen Weg ins Weiße Haus. Im Interview berichtet GEOLINO-Chefredakteur Martin Verg von der Botschaft des Comics und dem kindlichen Verständnis von Politik.


Pressemitteilung

Premiere: „Wunder der Tiefsee“, Fotografien von Solvin Zankl

Hamburg, 6. Juni 2018
Vom 13. bis zum 20. Juni präsentiert der GEO-Tag der Natur e.V. die Ausstellungspremiere „Wunder der Tiefsee“ des Naturfotografen Solvin Zankl im Gruner + Jahr Pressehaus am Baumwall.


Pressemitteilung

Raumfahrer Alexander Gerst: „Natürlich wäre es sicherer, wenn wir statt ins All zu fliegen einfach zu Hause blieben. Aber der Nutzen wiegt das Risiko für mich auf.“

Hamburg, 18. Mai 2018
Der Astronaut Alexander Gerst berichtet in der aktuellen GEOTitelgeschichte „Aufbruch ins All“ (Ausgabe 06/2018l) ausführlich über die Vorbereitungen und seine verantwortungsvolle Aufgabe bei der neuen „Horizons“-Mission, die am 06. Juni 2018 starten soll und bei der Gerst für einige Monate das Kommando über die Raumstation ISS übernehmen wird.


Pressemitteilung

Die Artenvielfalt an der Elbe entdecken: GEO-Tag der Natur e. V. ruft zum Mitmachen auf und feiert 20. Jubiläum

Hamburg, 17. Mai 2018
Am 16. und 17. Juni 2018 findet der GEO-Tag der Natur mit hunderten Aktionen in ganz Deutschland statt. Forscher und Naturinteressierte schwärmen aus, um festzustellen, welche Tier- und Pflanzenarten in Wäldern, Feldern und an Flussufern, aber auch in Metropolen, Städten und Gemeinden leben. Damit wollen sie auf die Artenvielfalt vor unserer Haustür aufmerksam machen.


Inside G+J

GEO.de für Grimme Online Award nominiert

Mit der Multimedia-Reportage "Das Geheimnis des Groove" ist GEO.de in der Kategorie "Wissen und Bildung" für den Grimme Online Award 2018 nominiert. Im Interview spricht Jan Henne, GEO.de-Redaktionsleiter, über das Multimedia-Format.


Pressemitteilung

Florian Gless wird Publisher/ Jens Schröder übernimmt Chefredaktion der NATIONAL GEOGRAPHIC- und P.M.-Gruppe

Hamburg, 10. April 2018
Ein neuer Chefredakteur bei Gruner + Jahr: Jens Schröder übernimmt die redaktionelle Verantwortung für die Markenfamilien NATIONAL GEOGRAPHIC und P.M. Bislang war er stellvertretender Chefredakteur der P.M.-Gruppe.


Pressemitteilung

Lebe lieber intensiver: GEO ADVENTURE neu im Handel

Hamburg, 16. März 2018
Finde deinen eigenen Mount Everest, deine eigene Heldentat: Das ist die Botschaft von GEO ADVENTURE. Das neue Magazin macht Lust auf intensive Erfahrungen, auf Abenteuer am Limit – und stellt, bildgewaltig und in großen Reportagen, Menschen vor, die in der Natur an ihre Grenzen gehen. 


Pressemitteilung

Der Deutsche Reisepreis – Die Goldene Palme: Die Gewinner stehen fest

Hamburg, 7. März 2018
Der Deutsche Reisepreis – Die Goldene Palme zeichnet die besten Innovationen der Reisebranche aus. In der heute erscheinenden Ausgabe (4/2018) stellt GEO SAISON alle Gewinner vor. 


Pressemitteilung

#fotografdesjahres2018: NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS starten Fotowettbewerb auf Instagram

Hamburg, 23. Februar 2018
NATIONAL GEOGRAPHIC sucht gemeinsam mit dem Partner OLYMPUS den „Fotograf des Jahres 2018“. Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Natur und Wildnis“.


Pressemitteilung

GEO SAISON Hotel-Ranking 2018: die 100 schönsten Hotels in Europa

Hamburg, 10. Januar 2018
GEO SAISON kürt zum zwölften Mal die 100 schönsten Hotels in Europa. Von bezahlbaren Unterkünften in Rom, Paris oder Berlin bis zum Strandresort am Mittelmeer – 29 internationale Experten wählten ihre Favoriten in zehn Kategorien. Das Ranking erscheint heute in der aktuellen Ausgabe von GEO SAISON.


Pressemitteilung

Große GEO SAISON-Umfrage: die besten Kreuzfahrten

Hamburg, 18. Oktober 2017
Wer bietet die besten Kreuzfahrten? Welche Anbieter und Schiffe ragen aus dem breiten Angebot heraus? Zum zweiten Mal hat GEO SAISON eine große Umfrage durchgeführt und fünf Kreuzfahrtexperten sowie mehr als 3.200 Passagiere befragt – davon jeder Vierte ein Leser von GEO SAISON.


Pressemitteilung

Die beiden in Bangladesh inhaftierten GEO-Fotografen sind aus dem Gefängnis entlassen

Hamburg, 22. September 2017
Die beiden GEO-Fotografen, die seit dem 7. September 2017 in Bangladesch inhaftiert
waren, sind auf freiem Fuß. Minzayar Oo und Hkun Lat wurden auf Kaution aus dem
Gefängnis entlassen.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS zeichnen den „Fotografen des Jahres 2017“ aus

Hamburg, 22. September 2017
Die Sieger des diesjährigen NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotowettbewerbs stehen fest. NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS zeichneten gestern im Kraftwerk Berlin den „Fotografen des Jahres“ aus. Im Rahmen der Siegerehrung auf dem OLYMPUS Perspective Playground präsentierte die NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotografin Ulla Lohmann ihre beeindruckende Multivisonsshow „Expedition Südsee“.


Pressemitteilung

* GEO-Fotografen Minzayar Oo und Hkun Lat noch immer in Haft * Anwalt wird Zugang zu den Inhaftierten verweigert * GEO-Chefredakteur: "Verfahren gibt Anlass zu großer Sorge"

Hamburg, 17. September 2017
Die beiden GEO-Fotografen Minzayar Oo und Hkun Lat befinden sich, elf Tage nach ihrer Festnahme in der Stadt Cox's Bazar, noch immer in Haft. Die Behörden in Bangladesch verweigern dem Anwalt, der von GEO beauftragt wurde, außerdem den direkten Zugang zu den Verhafteten.


Pressemitteilung

Photographer Minzayar Oo, working on assignment for GEO magazine, detained in Bangladesh

Burmese photojournalist Minzayar Oo and his assistant Hkun Lat have being held by the Bangladeshi authorities since September, 7th. Minzayar Oo is a member of the British photo agency Panos Pictures and was assigned by German GEO magazine to cover the Rohingya crisis in the Bangladeshi town of Cox's Bazar, where many Rohingyas have arrived to seek protection from the atrocities they have suffered in Myanmar.


Pressemitteilung

Der burmesische Fotojournalist Minzayar Oo und sein Assistent Hkun Lat werden seit Donnerstag, 7. September 2017, von den Behörden in Bangladesh festgehalten

Hamburg, 15. September 2017
Der burmesische Fotojournalist Minzayar Oo und sein Assistent Hkun Lat werden seit Donnerstag, 7. September 2017, von den Behörden in Bangladesh festgehalten. Das Team der Fotoagentur Panos Pictures war im Auftrag des Magazins GEO in der Stadt Cox's Bazar unterwegs, um die Situation der Rohingya zu dokumentieren, die vor den Gräueln in Myanmar nach Bangladesh geflohen sind, um dort Schutz zu suchen.