Pressemitteilung

Golfrevue Awards 2008 für Markus Brier & Nicole Gergely

Hamburg, 17. November 2008 – Golfrevue-Leser küren Österreichs Golfsportler des Jahres

Bereits zum 15. Mal wurden heuer die prestigeträchtigen Golfrevue Awards vergeben und zum zweiten Mal diente die Wiener Hofburg mit dem anschließenden Golf-Ball als imperialer Rahmen für die feierliche Ehrung der 10 Kategorie-Sieger. Mehr als 400 Gäste aus Sport, Kultur und Wirtschaft nahmen an der gelungenen Galanacht des Golfsports am Samstag 15.11. teil. "Abonnent" auf die Kategorie "Bester Golfer" ist Österreichs Paradegolfer Markus Brier, der auch heuer wieder die Trophäe mit nach Hause nehmen durfte. Bei den Damen holte sich zum ersten Mal die steirische Proette Nicole Gergely den Award.

Von den Golfrevue-Leserinnen und Lesern zum besten Golfplatz des Jahres wurde zum zweiten Mal in Folge der GC Adamstal in Niederösterreich gewählt. Der Club von Ex-Rallye- Ass und ÖGV-Präsident Franz Wittmann setzte sich knapp gegen den GC Schloss Schönborn und den Steiermärkischen Golfclub Murhof durch. In der Kategorie "Bester neuer Golfplatz" hatte der GC Mieminger Plateau (Tirol) die Nase vorne, als bester 9-Loch-Platz durfte sich der GC Salzburg-Kleßheim über die wertvolle Glas-Trophäe samt Hologramm (Ars Vitrum) freuen.

Besonders emotional ging die Ehrung von Waltraud und Harro Neuwirth über die Bühne, die vom ÖGV für ihr Lebenswerk geehrt wurden: Unter Standing Ovations nahm die ehemalige Generalsekretärin und ihr Mann, Österreichs profundester Golf-Regel-Experte, den Award entgegen.

Durch den gelungenen und kurzweiligen Abend führten ORF-Moderator Michi Berger und Golfrevue-Chefredakteur Klaus Nadizar.

Anschließend schwangen die Gäste der Galanacht und rund 1700 Besucher beim 2. Golf- Ball zu den Klängen des Corso Wien und – für die jüngere Generation zu DJ Obermaier - das Tanzbein. Als Showact zu mitternächtlicher Stunde gab es einen Auftritt von Sandra Pires. Ball-Veranstalter Niklas C. Bernehed: "Wir haben das Premierenjahr heuer deutlich getopped und arbeiten schon an neuen Ideen für den 3. Golf-Ball im Jahr 2009."

Alle Golfrevue Awards auf einen Blick:
Bester Golfplatz 2008: GC Adamstal (NÖ)
Bester Golfer 2008: Markus Brier
Beste Golferin 2008: Nicole Gergely
Bester Nachwuchsgolfer 2008: Tobias Nemecz
Beste Nachwuchsgolferin 2008: Martina Hochwimmer
Bester neuer Platz 2008: GC Mieminger Plateau (Tirol)
Bester 9-Loch-Platz 2008: GC Salzburg Kleßheim (Salzburg)
Bester Golfclub 2008: GC Gut Murstätten (Steiermark)
Bestes Golfhotel 2008: Golfhotel Murhof (Steiermark)
Bester Teaching-Pro 2008: John Carnegie (GC Ottenstein)

Special Awards:
Waltraud & Harro Neuwirth – Lebenswerk
Golf-HAK Stegersbach – spezielle Verdienste um den Golfsport

Rückfragen:
Golfrevue Redaktion
Telefon: +43-1-86-331-5701
E-Mail: redaktiongolfrevue.at

Markus Brier wurde auch 2008 wieder Österreichs Golfer des Jahres – Die edlen Trophäen wurden heuer von Ars Vitrum gestaltet (Foto honorarfrei: Alex Kramel/Golfrevue)

Alle Sieger der Golfrevue Awards 2008 (Foto honorarfrei: Alex Kramel/Golfrevue)