Pressemitteilung

Gruner + Jahr schließt Innovationsoffensive 2004 international mit zwei neuen Titeln in Italien ab

Hamburg, 28. November 2004 –

Mit zwei neuen Titeln auf dem italienischen Markt beschließt Gruner + Jahr für das Jahr 2004 seine internationale Innovationsoffensive. Als Line Extensions von Europas auflagenstärkstem Monatsmagazin FOCUS startet G+J/Mondadori FOCUS STORIA und FOCUS DOMANDE ; RISPOSTE. Beide werden jeweils vierteljährlich erscheinen.

FOCUS STORIA ("Geschichte") beschäftigt sich bei einer Druckauflage von 400.000 Exemplaren auf 140 Seiten monothematisch mit jeweils einer geschichtlichen Epoche. Das Dezemberheft kommt zum Preis von 4,00 Euro an die Kioske. Wie sein populärwissen-schaftlicher Stammtitel FOCUS zeichnet sich auch FOCUS STORIA neben informativen und leicht verständlichen Texten vor allem durch die optische Faszination zahlreicher Fotos und Illustrationen aus. Thema der Erstausgabe ist das Mittelalter.

Auf alltägliche Phänomene konzentriert sich FOCUS DOMANDE ; RISPOSTE ("Fragen ; Antworten"). Im Stile einer Kuriositäten-Enzyklopädie widmet sich das Heft erstmalig am 20.Dezember mit einer Druckauflage von 240.000 Exemplaren der Beantwortung unterschiedlichster naturwissenschaftlicher Fragestellungen. Der Copy-Preis beträgt 4,00 Euro.

Die neuen Magazine erscheinen unter der Leitung von FOCUS-Chefredakteur Sandro Boeri und richten sich an Leserinnen und Leser im Alter von 18 bis 54 Jahren mit durchschnittlichem Bildungsniveau. Beide Titel werden mit einer Radio-Kampagne sowie Anzeigenschaltungen in den G+J/Mondadori-Publikationen FOCUS und JACK promotet.

Dr. Torsten-Jörn Klein, G+J Vorstand Zeitschriften International: "Gruner + Jahr blickt in den Zukunftsmärkten auf ein sehr gutes Jahr zurück. Allein im Bereich Zeitschriften International haben wir 18 neue Magazine gestartet." Alle Neustarts lägen schon in ihrem Gründungsjahr über dem Businessplan, so Klein weiter. "Gruner + Jahr hat 2004 neue Segmente erschlossen und erfolgreiche Marken um neue Titel erweitert. Folgerichtig schließen wir das Jahr mit zwei Line Extensions eines unserer erfolgreichsten Magazine überhaupt ab. Unser internationaler Expansions- und Investitionskurs wird auch in 2005 genauso dynamisch weitergehen."

Alexander Adler
Sprecher
Gruner + Jahr AG & Co KG
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-2244
Telefax: +49-40-3703-5688
E-Mail: adler.alexanderguj.de

/htdocs/downloads/presse/cover_focus_200411.zip

;nbsp;

/htdocs/downloads/presse/cover_CopFocusDR1.zip


Dateien: