Pressemitteilung

Gruner + Jahr startet im Rahmen der Innovations-Offensive am 10. November 2004 das neue Wissensmagazin GEOKOMPAKT

Hamburg, 15. September 2004 – Monothematisches, qualitätsorientiertes Magazin aus der GEO-Familie erscheint künftig vierteljährlich und präsentiert die Grundlagen des Wissens / Thema der Erstausgabe: "Die Geburt der Erde"

Die neue monothematische Heftreihe vonGEO wird GEOKOMPAKT heißen und sich den großen Themen der Allgemeinbildungwidmen. Die Erstausgabe erscheint am 10. November 2004. Ab 2005 kommtdas Heft dann vierteljährlich heraus. Die Leser von GEOKOMPAKT werden mitdiesem neuen Magazin nach und nach eine "Bibliothek des Wissens"anlegen können. Der Reiz des Heftes liegt in seiner lexikalisch unddidaktisch umfassenden, für Zeitschriften neuartigen Konzeption.Chefredakteur des Titels ist Michael Schaper, 48, Herausgeber ist derGEO-Chefredakteur Peter-Matthias Gaede, 53.

Dr. Bernd Buchholz, G+J-Vorstandsmitglied und Leiter des UnternehmensbereichesZeitschriften Deutschland: "Das GEO-Team hat im RedaktionsundVerlagsbereich den Start dieser neuartigen Zeitschrift umfassend undsorgfältig vorbereitet, wie es für alle Magazine und Medienprojekte derGEO-Familie typisch ist. Ich wünsche Michael Schaper und seinem Teammit GEOKOMPAKT einen erfolgreichen Start. Nach den erfolgreichenLaunches der vergangenen Jahre - GEO EPOCHE, GEOLINO EXTRA,GEO SAISON FÜR GENIESSER - erhöht sich die Frequenz der GEOFamiliesozusagen auf ´wöchentliche Erscheinungsweise´: In diesem Jahrwerden - wenn man die Erstausgabe von GEOKOMPAKT hinzurechnet -insgesamt 52-mal Zeitschriften unter der Dachmarke GEO herauskommen."

GEOKOMPAKT wird in der Regel mit einem Heftumfang von 164 Seitenerscheinen und zu einem Copypreis von 7,50 Euro angeboten. Das Jahresabonnementkostet 26 Euro. Die Kalkulations-Druckauflage beträgt250.000 Exemplare; die garantierte Verkaufsauflage liegt bei 80.000Exemplaren. Für die im Jahr 2005 geplanten vier Ausgaben sind folgendeThemenschwerpunkte geplant: "Expedition in den Körper des Menschen","Die Technik, die unser Leben bestimmt", "Wie die Natur funktioniert - dieWelt der Pflanzen und Tiere" und "Evolution - die Geschichte derMenschheit".

GEOKOMPAKT präsentiert seine Themen mit dem hohen Qualitätsanspruchder GEO-Medienmarken: also mit außergewöhnlicher visuellerOpulenz, mit anschaulichen, leicht verständlichen Texten und Erklärungensowie mit aufwendig produzierten Illustrationen. Das Magazin vermitteltGrundlagenwissen zu jeweils einem Themenkomplex. GEOKOMPAKTzeichnet sich durch seine für Magazine ungewöhnliche Gliederung aus: EinIndex macht wichtige Stichworte schnell auffindbar, übersichtliche Zeitleistenführen durch die Ereignisabfolge im Heft, Fachbegriffe werden ineinem Glossar gesondert erklärt. Ziel ist es, dem Leser einen schnellen undzugleich umfassenden Überblick über das jeweils präsentierte Wissensgebietzu vermitteln - und ihm zu erlauben, GEOKOMPAKT auch als Nachschlagewerkzu benutzen.

Die Themen werden so aufbereitet, dass beim Leser kein Fachwissenvorausgesetzt wird. GEOKOMPAKT erklärt auch wissenschaftlichkomplexe Vorgänge in kurzen, gut nachzuvollziehenden Texten. Auf dasjournalistische Stilmittel der Reportage - das bei anderen Magazinen derGEO-Gruppe eine große Rolle spielt - verzichtet die Redaktion vonGEOKOMPAKT.

Das Thema der Erstausgabe "Die Geburt der Erde" führt den Leser durchdie Entstehungsgeschichte unseres Planeten: von der Formung desSonnensystems vor etwa 4,6 Milliarden Jahren bis zur Entwicklung deshöheren Lebens vor rund 500 Millionen Jahren. Besonders eindrucksvollsind dabei die Illustrationen, die unter anderem die verschiedenenEntwicklungsphasen der Erde fast fotorealistisch wiedergeben.

Anzeigenschluss für die Erstausgabe von GEOKOMPAKT ist der28. September 2004. Die Anzeigenpreise liegen für 1/1 4c bei 7.480 Euround für 1/1 sw bei 5.700 Euro. Bei Belegung der ersten fünf Ausgaben gibtes einen Paketpreis von 25.000 Euro. Weitere Informationen gibt es überThorsten Treppe in der GEO-Anzeigenabteilung unter Tel. 040/3703-2932oder per E-Mail an treppe.thorstengeo.de.

Für Rückfragen:

Kurt Otto
Pressesprecher
Gruner + Jahr AG & Co KG
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3810
Telefax: +49-40-3703-5617
E-Mail: otto.kurtguj.de

/htdocs/downloads/presse/cover_geokompakt_200409.zip

Das Cover der Erstausgabe von GEOKOMPAKT