Pressemitteilung

„Guter GeDANKE“: Gruner + Jahr wirbt fürs Lesen und die Zeitschriftenhändler

Hamburg, 23. April 2020 – Gruner + Jahr startet heute eine neue Kampagne und appelliert mit dem Claim „Guter Gedanke!“- Lesen macht Mut. Lesen inspiriert und bringt dich auf andere Gedanken.“ zum Lesen gerade in Corona-Zeiten. Die Kampagne richtet sich mit der Botschaft „Dein Zeitschriftenhändler hat alle erstklassigen Magazine im Regal – auch zu deinen Themen.“ an den Endverbraucher und weist auf das breite G+J-Themenspektrum hin. Gleichzeitig bedankt sich der Verlag bei seinen Händlern für deren Unterstützung und Einsatz.

G+J bewirbt die crossmediale Kampagne „Guter Gedanke! Lesen macht Mut.“ über Printanzeigen (z.B. GALA, STERN) und Radio-Spots, über Social Media sowie über die eigenen Newsletter.

Christina Dohmann, Gruner + Jahr Chief Distribution Officer: „Es ist ein zweifacher Dank, den wir mit dieser Kampagne aussprechen: Den Leserinnen und Lesern danken wir für ihre Treue – viele unserer Magazine verzeichnen gerade jetzt im Handel eine steigende Nachfrage. Unseren Partnern im Groß- und Einzelhandel sowie den Bahnhofsbuchhändlern danken wir für die großartige Unterstützung in diesen schweren Zeiten. Gerade jetzt ist das Bedürfnis der Menschen nach Nachrichten, Informationen, Ablenkung und Eskapismus sehr groß. Ohne unsere Händler und ihren leidenschaftlichen Einsatz wäre es nicht möglich, diesen Interessen nachzukommen.“

Die Kampagne „Guter Gedanke! Lesen macht Mut.“ ist Teil der Initiative GEMEINSAM GEGEN CORONA der Bertelsmann Content Alliance, zu der auch Gruner + Jahr gehört. Gemeinsam setzen wir ein Zeichen im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. #GemeinsamgegenCorona #ContentAlliance

Pressekontakt

Gruner + Jahr GmbH
Stellv. Leitung Markenkommunikation
Maike Pelikan
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 – 21 57
E-Mail: pelikan.maikeguj.de