Pressemitteilung

Helma Spieker, Gesamtanzeigenleiterin der G+J-Verlagsgruppe Frauen/ Familie/ People, übernimmt zusätzlich Anzeigenleitung der Verlagsgruppe BRIGITTE und folgt auf Lars Lehne

Hamburg, 01. September 2005 –

Lars Lehne, 36, verlässt zum 1. November 2005Gruner + Jahr auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen Herausforderungzu stellen. Helma Spieker, 46, derzeit noch Leiterin des G+J-Verkaufsgebietes Nord,übernimmt zum selben Zeitpunkt zusätzlich zu ihrer neuen Funktion alsGesamt-Anzeigenleiterin der G+J-Verlagsgruppe Frauen/ Familie/ People dieAnzeigenleitung der Verlagsgruppe BRIGITTE. Die Funktion der Gesamtanzeigenleiterinwurde im Zuge der kürzlich erfolgten strukturellen Neuordnung des Anzeigenbereichesim G+J-Unternehmensbereich Zeitschriften Deutschland neu geschaffen.In dieser Funktion berichtet Helma Spieker künftig direkt an Dr. Volker Breid,Verlagsgeschäftsführer G+J-Verlagsgruppe Frauen/ Familie/ People. Als Anzeigenleiterinverantwortet sie zusätzlich das Anzeigengeschäft für alle Titel der VerlagsgruppeBRIGITTE, die von Julia Jäkel als Verlagsleiterin geführt wird.

Helma Spieker verfügt über vielfältige und fundierte Erfahrungen in derAnzeigenvermarktung. Die studierte Publizistin arbeitete zunächst für dieBurda GmbH, anschließend für RTL in Köln. 1991 wechselte Helma Spieker alsAnzeigenIeiterin zum Jahreszeiten Verlag für "Für Sie" und später auch "Petra".1995 wurde sie Anzeigenleiterin von "Allegra" im Axel Springer Verlag, ab 1997zusätzlich von "Familie ; Co". Im Jahr 2000 ging sie als LeiterinAnzeigenmarketing zum Spiegel-Verlag.

"Lars Lehne ist es gelungen, die Position von BRIGITTE als Marktführerin im starkumkämpften Anzeigenmarkt der Frauenzeitschriften weiter auszubauen. Ich danke ihmsehr für seine erfolgreiche Arbeit und wünsche ihm für seine weitere beruflicheund private Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Helma Spieker verfügt über jahrelangeErfahrungen in der Vermarktung von Frauenzeitschriften und kennt das Titelportfolioder BRIGITTE sowie die Kollegen des BRIGITTE-Anzeigenteams aus enger Zusammenarbeit.Ich wünsche ihr für die künftigen Aufgaben viel Erfolg", sagt Dr. Volker Breid,G+J-Verlagsgeschäftsführer Frauen/ Familie/ People.

Für Rückfragen:

Sabine Schmidt-Kruse
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verlagsgruppe BRIGITTE
Gruner + Jahr AG & Co. KG
Telefon: +49-40-3703-2455
Telefax: +49-40-3703-5703
E-Mail: schmidt-kruse.sabinebrigitte.de