Pressemitteilung

Henri Nannen-Preis 2006 wird am 12. Mai 2006 vom Verlagshaus Gruner + Jahr und der Zeitschrift STERN im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg vergeben

Hamburg, 31. August 2005 – Am 15. November 2005 beginnt die Einreichungsfrist für den Print-Journalistenpreis, der erneut in sieben Kategorien verliehen wird

Die Verleihung des Henri Nannen-Preises 2006,der vom Verlagshaus Gruner + Jahr und der Zeitschrift STERN im kommendenJahr zum zweiten Mal vergeben wird, findet am Freitag, den 12. Mai 2006statt. Ort der Inszenierung, zu der rund 1.100 Gäste aus dem In- und Auslanderwartet werden, wird erneut das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg sein.

Dr. Bernd Kundrun, Vorsitzender des Vorstandes von Gruner + Jahr:"Die erstmalige Verleihung des Henri Nannen-Preises im Mai dieses Jahres imHamburger Schauspielhaus fand ein sehr positives Echo. Der Henri Nannen-Preishat sich mit seiner Premiere als umfassender deutscher Journalistenpreisetabliert, der unsere verlegerischen Grundsätze der Qualitätsorientierungund der redaktionellen Unabhängigkeit unterstreicht. Mit der Würdigunghervorragender Beiträge von deutschsprachigen Printjournalisten bleibt esunser Ziel, dass die Bezeichnung ´Henri Nannen-Preisträger´ zu einemAdelsprädikat im Journalismus wird."

Die Einreichungsfrist für die renommierte Auszeichnung, um die sichPrint-Journalisten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum mit Arbeitenaus dem Jahr 2005 bewerben können, beginnt am 15. November 2005 und endetam 15. Januar 2006. G+J und STERN loben den Preis in insgesamt fünfKategorien aus, in zwei weiteren Bereichen ("Lebenswerk" sowie "EngagiertesEintreten für die Pressefreiheit") wird die Anerkennung frei vergeben.Nähere Informationen zu den Kategorien und den Ausschreibungsbedingungen sindim Internet unter <a" onfocus="this.blur()" target="_new" href="http://www.henri-nannen-preis.de">www.henri-nannen-preis.de im Bereich "Ausschreibung" zu finden.

Die Hauptjury für den kommenden Wettbewerbsjahrgang wird sich in dennächsten Wochen konstituieren.

Für Rückfragen:

Dr. Andreas Knaut
Leiter Öffentlichkeitsarbeit + Unternehmenskontakte
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: +49-40-3703-3113
E-Mail: knaut.andreasguj.de
Frank Plümer
Leiter STERN Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49-40-3703-3046
E-Mail: pluemer.frankstern.de

Henri Nannen-Preis 2006