Pressemitteilung

Holger Iburg zum stellvertretenden Chefredakteur von IMPULSE ernannt

Hamburg, 05. Dezember 2005 –

Die G+J Wirtschaftspresse ernennt mit Wirkung zum 1. Februar 2006 Dr. Holger Iburg zum stellvertretenden Chefredakteur des führenden deutschen Wirtschaftsmagazins für Unternehmer IMPULSE. Weiterer stellvertretender Chefredakteur ist Gerd Kühlhorn. Chefredakteur ist weiterhin Dr. Klaus Schweinsberg, der zum 1. Februar zusätzlich die Chefredaktion von CAPITAL übernimmt.

Iburg, 48, war bis Mitte des Jahres Chefredakteur und Mitglied der Geschäftsleitung bei JDB Verlag ; Media in Hamburg. Zuvor fungierte der ausgebildete Journalist und promovierte Politologe unter anderem als Entwicklungschefredakteur im Axel-Springer Verlag, Chefredakteur von "NetBusiness" und stellvertretender Chefredakteur von "Tomorrow". Sein Volontariat machte Iburg bei der "Hamburger Rundschau".

"Mit Holger Iburg holen wir einen erfahrenen Journalisten ins Team, der zugleich bestes Gespür für Unternehmerthemen hat," so impulse-Chefredakteur Klaus Schweinsberg.

Für Rückfragen:

Dr. Klaus Schweinsberg
Chefredaktion IMPULSE
Telefon: +49-221-4908-113
oder
Matthias Großmann
Verlagsleitung IMPULSE
Telefon: +49-221-4908-102

Dr. Holger Iburg