Pressemitteilung

How to brand it?: G+J EMS präsentiert zur OMD 2005 neuen Berichtsband

Hamburg, 21. September 2005 – Mehr als 50 Case-Studies zur Online-Werbewirkung in einer Analyse verdichtet

Auch in diesem Jahr präsentiert sich G+J EMS,der Online-Vermarkter von Gruner + Jahr, auf der OMD in Düsseldorf(28. bis 29.September 2005; Messehalle 01, Stand C17, 19).

Anlässlich der OMD 2005 veröffentlicht G+J EMS einen neuen Berichtsband zurOnline-Werbewirkungsforschung aus der Serie "die blaue reihe". Unter dem Titel"How to brand it?" hat G+J EMS mehr als 50 Branding- Kampagnen und über27.000 ausgefüllte Fragebögen zusammengestellt und übergreifend analysiert.Die Auswertung wurde unter zwei Aspekten vorgenommen: der Zusammenhang vonBrandingwirkung und Clicks sowie die Kontakthäufigkeit der Zielgruppe mitden Werbemitteln. Neben einer Kurzzusammenfassung kann der kompletteBerichtsband pünktlich zu Beginn der OMD 2005 ab 28. September 2005 unterwww.ems.guj.de/download heruntergeladen oder bestellt werden. Darüber hinausstellt G+J EMS die Inhalte der Studie auch in einem Workshop auf derOMD 2005 am 28.September 2005 ab 12:00 Uhr vor.

Rainer Markussen, Geschäftsführer G+J EMS: "Marktforschung ist seit jehereine Kernkompetenz von G+J EMS, an die wir mit der aktuellen´How to brand it?´-Studie anknüpfen. Sie beweist ganz eindeutig, dassletztendlich bei einer Branding-Kampagne die Kontaktdosis ausschlaggebendist, die idealerweise bei vier bis sechs Kontakten liegt. Eine weitereErkenntnis ist, dass entgegen der in der Branche vorherrschenden AnsichtClickraten nicht die richtige Messeinheiten zur Beurteilungder Branding-Wirkung sind."

Für Rückfragen:

Alexander Adler
Sprecher
Telefon: +49-40-3703-2244
E-Mail: adler.alexanderguj.de

How to brand it?