Pressemitteilung

IVW 2008/III: NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND steigert Verkauf um 4,4 Prozent

Hamburg, 13. Oktober 2008 – Ab Dezember Magazin mit dem gelben Rahmen auch im Abonnement mit DVD erhältlich

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, das Reportagemagazin mit dem gelben Rahmen, verzeichnet im dritten Quartal 2008 einen Zuwachs um 4,4 Prozent auf 222.828 verkaufte Exemplare monatlich (IVW 2008/III). Das Magazin zählt damit entgegen dem Trend im Segment der Reportage- und Wissensmagazine 9.440 verkaufte Exemplare mehr als im Vorjahresquartal. Der Abonnentenanteil des Magazins liegt mit 125.954 Exemplaren bei rund 57 Prozent. Im Einzelverkauf ging NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND 60.656 mal über den Ladentisch. Auch gegenüber Quartal 2008/II bestätigt die IVW NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND eine Steigerung um 3,6 Prozent, das entspricht einem Plus von 7.788 Exemplaren.

Vor allem am Kiosk kommt das Magazin gut an. Im Einzelverkauf wird ein Zuwachs von rund 24 Prozent gegenüber Vorjahr notiert. Ein Grund für das Mehr an Käufern liegt in einem besonderen Angebot an die Leser von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND. Seit März diesen Jahres erscheint das Magazin alle drei Monate wahlweise in einer redaktionell erweiterten Form. Zum Preis von 7,95 Euro erhalten Kunden zusammen mit dem Magazin eine hochwertige NATIONAL GEOGRAPHIC-DVD (gegenüber 4,50 Euro für das Magazin ohne DVD).

"Wir freuen uns, dass das Konzept von unseren Lesern honoriert wird. Die redaktionelle Ergänzung des Magazins um hochwertiges Bewegtbildmaterial zu den Kernthemen von NATIONAL GEOGRAPHIC schafft einen echten Mehrwert für unsere Kunden. Der Käufer hat künftig vier Mal im Jahr die Möglichkeit, zwischen dem Magazin zum normalen Copypreis und der redaktionell um eine DVD ergänzten Variante zu entscheiden. Er bekommt mit der DVD-Version mehr Content, für den er auch mehr bezahlt. Im Zuge der aktuellen Diskussionen um Bundlings betone ich das sehr bewusst. Bei Interesse an der DVD entscheidet sich der NATIONAL GEOGRAPHIC-Käufer ein Mal im Quartal für die Mehrkosten von 3,45 Euro", erklärt Dr. Felix Friedlaender, Geschäftsführer NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND. Ab Dezember ist NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND mit DVD auch im Abo-Plus erhältlich. Das Abonnement mit DVD kostet 62,40 Euro gegenüber dem regulären Abonnement-Preis von 48,60 Euro. Inhaltlich entsprechen die DVDThemen dem Stoff des Reportagemagazins: Nachhaltigkeit und Umwelt, Geschichte und fremde Kulturen, Wissenschaft, Forschung, Tierwelt und Natur.

Für Rückfragen:

Sandra Pickert
NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND
Public Relations
20444 Hamburg
Telefon: +49-0-40-37-03-55-04
Telefax: +49-0-40-37-03-55-90
E-Mail: pickert.sandranationalgeographic.de
Internet: www.nationalgeographic.de