Pressemitteilung

Ligatus Frankreich schließt exklusive Vermarktungsvereinbarung mit den größten Titeln der französischen Tages- und Wochenpresse

Hamburg, 13. März 2011 –

s Echos, Le Figaro, Libé;ration, Le Parisien / Aujourd'hui en France) und drei Wochenzeitschriften (L'Express, Le Nouvel Observateur, Le Point) haben in Frankreich eine exklusive Partnerschaft mit Ligatus für die Vermarktung ihrer Text-Link-Formate im Bereich des Performance Marketing geschlossen.

Hamburg/Köln/Paris, 14. März 2011
Im Zusammenhang mit dem Aufbau eines digitalen Kiosk für die französische Tages- und Wochenpresse und zur werbeorientierten Optimierung ihrer Zielgruppen hat die wirtschaftliche Interessensvereinigung E-Presse Premium (GIE E-Presse Premium) Ligatus mit der exklusiven Vermarktung der Text-Link-Formate ihrer Mitgliedersites in Frankreich beauftragt.

Mit der Unterzeichnung dieser exklusiven Vermarktungsvereinbarung baut Ligatus seine Position als führendes französisches Premium-Netzwerk weiter aus. Die Vermarktungskooperation mit den Gründungsmitgliedern der GIE E-Presse Premium, welche auch zu den ersten Partner-Sites von Ligatus in Frankreich gehörten, ist auch eine Bestätigung der starken Performance des Ligatus Netzwerks in Frankreich. Insgesamt arbeitet Ligatus mit den 15 führenden französischen Newsseiten zusammen, u. a. auch Le Monde und wichtige regionale Zeitungen.

Klaus Ludemann, Geschäftsführer Ligatus und verantwortlich für den Ausbau des internationalen Geschäfts: "Diese exklusive Vermarktungsvereinbarung mit den größten französischen Zeitungsund Zeitschriftentiteln kann als richtungweisend für die weiteren Entwicklungen in Europa angesehen werden. Mit unserem klaren Fokus auf das Premium-Segment an Reichweite differenzieren wir uns von Anbietern wie Google, die eine quantitativ getriebene Ausrichtung ihres Angebots verfolgen, und bedienen damit ein wachsendes Bedürfnis auf Seiten der Verlage. Diese sind verstärkt auf der Suche nach Premium Performance-Marketing-Dienstleistern und können sich auch immer öfter eine exklusive Partnerschaft vorstellen. Mit Ligatus sind wir hier in einer hervorragenden Ausgangsposition und führen derzeit auch in anderen europäischen Ländern entsprechende Verhandlungen."

Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation Ligatus
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 35 70 33 - 15
E-Mail carolaholtermann.cc
Internet www.ligatus.de