Pressemitteilung

Maximilian Mann erhält „STERN Stipendium“ für Fotografie

Hamburg, den 30. März 2021 – Die Jury des Förderprogramms „STERN Junge Fotografie“ hat mit Maximilian Mann (28) den Gewinner des diesjährigen „STERN Stipendiums“ gekürt. Er ist der zehnte STERN-Stipendiat. Der gebürtige Kasseler studierte Fotografie an der Fachhochschule in Dortmund. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf Dokumentar- und Porträtfotografie, sozialen und ökologischen Veränderungen in unserer Gesellschaft. Seine Arbeiten erschienen bisher schon im STERN, in der „Zeit“, im „Spiegel“ und vielen weiteren Medien und wurden mehrfach ausgezeichnet. Ab 1. August 2021 arbeitet Maximilian Mann als festangestellter Fotograf für den STERN.

Mit seinen bildstarken, vielfach ausgezeichneten Reportagen setzt der STERN seit Jahrzehnten Maßstäbe im Magazinjournalismus. Talente zu entdecken und ihnen ein Forum für ihre Arbeiten zu bieten, gehört zum Selbstverständnis und zur Tradition des Magazins. Im Rahmen seiner Nachwuchsförderung „STERN Junge Fotografie“ setzt die Redaktion auch 2021 das „STERN Stipendium“ fort, das jungen Fotojournalisten unter 35 Jahren die Chance gibt, sich und ihre Karriere zu entwickeln.

„Maximilian Mann ist der zehnte Fotojournalist, der seit dem Start des Programms im Jahr 2013 ein Jahr lang praktische Erfahrungen in der STERN-Redaktion sammeln wird. Die jungen Talente sind mit ihrem Ideenreichtum und Engagement immer wieder eine visuelle Bereicherung für den STERN“, sagt STERN-Bildredakteur Andreas Trampe.

Pressekontakt

Sabine Grüngreiff
Gruner + Jahr GmbH
Leiterin Markenkommunikation
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 – 24 68
E-Mail: gruengreiff.sabineguj.de
www.stern.de