Pressemitteilung

mediabiz.de bricht erneut eigenen Visit-Rekord

Hamburg, 07. April 2011 –

Bereits im Januar konnte mediabiz.de, das Businessportal für die Branchen Film, Video, Games und Musik, ein Rekordergebnis bei den IVWZahlen melden. Die aktuellen IVW-Zahlen für März 2011 zeigen, dass sich mediabiz.de seither noch einmal um 6 Prozent auf 751.777 Visits gesteigert hat. Dies entspricht einem Zuwachs zum Vorjahresmonat um 17 Prozent und bedeutet Bestleistung für mediabiz.de.

"Nach dem mediabiz-Relaunch im Juni 2009 stiegen die Visits bis heute um 70 Prozent an. Seit Jahresbeginn haben wir mediabiz.de nun kontinuierlich mit attraktiven zusätzlichen Services ausgestattet. Bereits 25 Prozent unserer Abonnenten nutzen beispielsweise die seit Januar verfügbaren mediabiz Apps für iPhone und BlackBerry. Und auch unsere mediabiz community, die Anfang Februar gestartet ist, erfreut sich stark steigender Mitgliederzahlen. Die Visit- Steigerung zeigt uns, dass diese Services von hoher Relevanz für unsere Kunden sind", sagt Peider Bach, Geschäftsführer G+J Entertainment Media.

mediabiz.de ist der meistgenutzte Fachinformationsdienst in den Entertainmentbranchen und für Professionals der unverzichtbare Informationsservice mit minutenaktuellen News und Facts sowie Produktdatenbanken, die eine erfolgreiche Programmplanung ermöglichen. Die mediabiz Apps sind gratis unter www.mediabiz.de/app und im iTunes App-Store erhältlich. Die mediabiz community ist für Abonnenten kostenlos; alle Akteure der Entertainmentbranchen können die Community drei Monate kostenlos unter www.mediabiz.de/community testen.

Informationen zu G+J Entertainment Media
Als einziges Unternehmen in Deutschland versorgt G+J Entertainment Media seit 30 Jahren die gesamte Entertainmentbranche mit Fach- und Publikumsmedien. Unser Spektrum umfasst die Fachmagazine "Blickpunkt:Film", "MusikWoche", "GamesMarkt" und "VideoMarkt", reichweitenstarke Kundenzeitschriften wie "GameShop" und "Treffpunkt Kino", Onlinedienste und Nachschlagewerke für alle Bereiche moderner Unterhaltung. Fast alle Publikationen sind Marktführer in ihrem Segment - einige sogar ohne jegliche Konkurrenz. Unsere Tochterfirma MBA - Media Business Academy vermittelt Insiderwissen in Seminaren und Kongressen über marktentscheidende Entwicklungen. mediabiz.de, der meistgenutzte Online- Fachinformationsdienst bietet die schnellsten News aus erster Hand und die detailliertesten Datenbanken der Entertainmentbranche für Marktprofis. kino.de, Deutschlands größte Kinowebsite, und video.de begeistern Film- und Home-Entertainment-Fans mit aktuellen Kinostarts, Neuheiten auf DVD & Bluray sowie exklusiven News rund um Filme, Stars und Technik.

Rückfragen:
Anja Fink
Senior Communication Manager
Telefon: +49 (0) 89/4 51 14-202
Telefax: +49 (0) 89/4 51 14-100 202
E-Mail: a.finke-media.de
G+J Entertainment Media GmbH & Co. KG
Weihenstephaner Straße 7
81673 München
Website: www.mediabiz.de