Pressemitteilung

Motor Presse Stuttgart gründet mit AdSolutions übergreifende Vermarktungsgruppe

Hamburg, 30. September 2009 –

Mit sofortiger Wirkung nimmt bei der Motor Presse Stuttgart die neue Vermarktungsgruppe AdSolutions ihre Arbeit auf. Das fünfköpfige Team unter der Leitung von Michael Roy, stellvertretender Leiter des Geschäftsbereichs Anzeigen, wird neue medienübergreifende Angebote erarbeiten, um dem rasanten Wandel im Werbemarkt zu begegnen. Das Ziel von AdSolutions ist es, werbungtreibenden Unternehmen vermehrt maßgeschneiderte titel- und kanalübergreifende Kommunikationslösungen anzubieten, die klassische Anzeigen und Ad Specials mit anderen Medien wie Online, Mobile oder TV verknüpfen.

Diese crossmedialen Pakete können bei Bedarf durch Sponsoring, Direkt- und Eventmarketing erweitert werden, etwa bei Veranstaltungen der Motor Presse Stuttgart, vom auto motor und sport-Kongress über Oldtimer-Rallyes bis hin zur Men;lsquo;s Health-Party oder einem "Testival" der Zeitschrift MountainBIKE. "Wir sind der erste Special-Interest-Verlag, der Werbekunden eine solch breite Palette von Kommunikations-kanälen anbietet", erklärt AdSolutions-Leiter Michael Roy. Vor allem im Bereich Automobil gebe es in Deutschland neben der Motor Presse Stuttgart kein Medienhaus, das alle werblichen Möglichkeiten von Print bis hin zu Free- und Pay-TV aus einer Hand bereit halte. Auf diese Weise können Werbungtreibende das High-Involvement, die enge und emotionale Bindung von Nutzer-Zielgruppen an ihre Special-Interest-Medien, noch besser nutzen. "Wir sind Männer-Versteher und zielen stets auch auf das Herz unserer Mediennutzer, ob in Print, Internet, bei Messen, Events oder im Fernsehen", argumentiert Roy. Das deutlich erweiterte Portfolio von Kommunikationskanälen steigere die traditionell sehr hohen Reichweiten der Motor Presse Stuttgart in dieser begehrten Zielgruppe und intensiviere die Kontakte.

Die Überprüfung der Leistung von übergreifenden Kommunikationslösungen gehört ebenfalls zur Angebotspalette von AdSolutions. Ein neu aufgebautes Onlinepanel erlaubt die zeitnahe Wirkungsmessung der eingesetzten Werbemaßnahmen.

Kontakt:
Motor Presse Stuttgart
Stefan Braunschweig
Leiter Unternehmenskommunikation
Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart
Telefon: 0711 / 182 1289
Mobil: 0176 / 11182089
sbraunschweigmotorpresse.de
www.motorpresse.de

Michael Roy und sein Team: Sandra Ziller, Julia Vollstedt, Silke Röber und Dinah Braun