Pressemitteilung

Motor Presse Stuttgart ordnet Geschäftsbereiche neu

Hamburg, 16. Dezember 2008 –  

Die Sportzeitschriften der Motor Presse Stuttgart sowie das Internetportal taucher.net, die in der Verantwortung des Geschäftsbereich Sport und Freizeit unter der Leitung von Adi Kemmer liegen, wechseln in den bisherigen Geschäftsbereich Lifestyle. Ab 1. Januar 2009 erscheinen neben Men's Health und Runner's World auch MountainBIKE, RoadBIKE, outdoor, klettern und Kanu in dem dann umbenannten Geschäftsbereich Lifestyle und Sport, der von Henry Allgaier geführt wird. "Die Integration der Pferdezeitschriften aus dem Scholten Verlag erzwingt eine veränderte Auslastung der Managementkapazitäten ", begründet Geschäftsführer Friedrich Wehrle die neue Aufgabenverteilung. "Adi Kemmer hat mit den Sportzeitschriften einen hervorragenden Job gemacht, doch die neuen Aufgaben, zu denen auch Merger and Acquisition-Projekte gehören, erfordern seine ungeteilte Aufmerksamkeit." Damit verantwortet Kemmer neben CAVALLO und Pferdebörse weiterhin promobil, CARAVANING sowie das Ski-Paket mit DSVaktiv, DSV Skiatlas und planetSNOW.

Pressekontakt:

Motor Presse Stuttgart
Leiter Unternehmenskommunikation
Stefan Braunschweig
Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart
Telefon: +49-711-182-1289
Telefax: +49-711-182-1855
Mobil: +49-176-11182089
E-Mail: sbraunschweigmotorpresse.de