Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND startet erstes
Hörbuch-Programm

Hamburg, 03. Dezember 2002 –

Mit den Hörbüchern "Die großen Expeditionen" und "Die großen Reportagen. Dian Fosseys und Jane Goodalls Leben für die Affen" startet NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND sein erstes Audiobook-Programm. Besonderes Highlight: Wolf von Lojewski liest die Texte der Hörbücher, die mit zahlreichen historischen Originaltönen unterlegt sind.

Die CD-Sammlung Die großen Expeditionen beinhaltet auf vier CDs eine Zusammenstellung von Berichten, mit denen sich der Hörer auf eine Reise durch mehr als 100 Jahre Forschung und Entdeckung mit der National Geographic Society begibt. Es wird von den größten Abenteurern unserer Zeit berichtet, von Forschern und Entdeckern, die Geschichte geschrieben haben: Ernest Shackleton, Robert D. Ballard oder Robert E. Peary. Die historischen Originaltöne lassen den Zuhörer die Entdeckung der Titanic oder das Erreichen des Nordpols miterleben. Die vier CDs kosten 29,50 Euro und sind ab 5. Dezember im Handel erhältlich.

Aus der Reihe Die großen Reportagen präsentiert der Hamburger Verlag den Starttitel Dian Fosseys und Jane Goodalls Leben für die Affen. Die zwei CDs beinhalten die Originalberichte der Gorilla-Forscherin Dian Fossey und der Schimpansen-Forscherin Jane Goodall. Die beiden Frauen berichten von ihren Studien, aber auch von Widerständen und Hindernissen, die ihnen während dieser Zeit widerfahren sind. Die Serie Die großen Reportagen, in der zweimal jährlich neue Titel erscheinen werden, basiert auf den Originalberichten, so wie sie einst im amerikanischen NATIONAL GEOGRAPHIC Magazin erschienen sind. Die zwei CDs kosten 19,50 Euro und sind ebenfalls ab 5. Dezember im Handel erhältlich.

Dr. Ralf Birkelbach, Geschäftsführer NGD: Diese Audiobooks wurden von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND konzipiert und sind im weltweiten NATIONAL GEOGRAPHIC-Verbund die ersten Hörbücher überhaupt. Es ist faszinierend, auf ihnen die Originaltöne aus dem Archiv der National Geographic Society zu erleben. Die Höhepunkte der Forschung und Entdeckung können auf diese Weise vom Zuhörer authentisch miterlebt werden.

Für Rückfragen:

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND
Myriam Reinwein
Kehrwieder 8
20457 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-5526
Telefax: +49-40-3703-5599
E-mail: reinwein.myriam@ngd.de