Pressemitteilung

Neuaufstellung der Verlagsgruppen Gruner + Jahr Deutschland zum 1. Februar 2012

Hamburg, 27. November 2011 – Gruner + Jahr Deutschland stellt seine Verlagsgruppen zum 1. Februar 2012 organisatorisch neu auf. Mit dem Wechsel von Dr. Volker Breid, aktuell Verlagsgeschäftsführer G+J Frauen / Familie / People, auf die Position des Geschäftsführers der Motor Presse Stuttgart, wird ein neuer Zuschnitt der bislang vier G+J-Verlagsgruppen umgesetzt. Im Zuge dessen werden die G+J- Verlagsgeschäftsführer Julia Jäkel und Thomas Lindner zusätzliche Aufgaben übernehmen.

Julia Jäkel, Verlagsgeschäftsführerin G+J Exclusive & Living, wird die Verlagsgruppe Frauen/Familie/People – mit Ausnahme der bisherigen Verantwortlichkeiten am Standort München – mit der Verlagsgruppe Exclusive & Living unter einem Dach zusammenführen. In dieser Funktion wird sie für insgesamt über zwanzig Medienmarken und –Familien - u.a. BRIGITTE, GALA, SCHÖNER WOHNEN, ESSEN & TRINKEN, NATIONAL GEOGRAPHIC, CHEFKOCH.DE, das Corporate Publishing-Geschäft von G+J Corporate Editors, das Ernährungsportal XX-WELL.COM sowie die Joint Venture-Beteiligungen mit Klambt (IN, GRAZIA) und der 11 FREUNDE-Verlag,beide ansässig in Berlin - verantwortlich sein.

Thomas Lindner, Verlagsgeschäftsführer STERN/GEO/ART, wird neben seiner bisherigen Tätigkeit die Gesamtleitung des Münchner G+J-Standortes mit den Magazinfamilien ELTERN, P.M. und der Zeitschrift WUNDERWELT WISSENsowie unverändert die Münchner STERN-Ableger NEON und NIDO verantworten. Darüber hinaus wird der ebenfalls in München ansässige Verlag G+J Entertainment Media unter der Leitung von Peider Bach zu seinem Bereich gehören.

Bernd Buchholz, Vorstandsvorsitzender der Gruner + Jahr AG und Leiter G+J Deutschland über die Neuaufstellung: "Dr. Volker Breid übergibt seine Verlagsgruppe in bestem Zustand und hinterlässt ein in jeder Hinsicht wohl bestelltes Haus mit hoch motivierten Mitarbeitern und hochwertigen und tollen Titeln sowie einem überaus erfolgreichen Digitalgeschäft. Breid hat für seine exzellente unternehmerische Arbeit im Jahre 2010 den Bertelsmann Unternehmerpreis erhalten. Ich möchte mich im Namen des gesamten G+J Vorstandes für die herausragende Arbeit von Dr. Volker Breid bedanken. Er hat Maßstäbe gesetzt und ich bin sehr glücklich, dass er uns als zukünftiger Geschäftsführer der Motor Presse Stuttgart erhalten bleibt. Mit dem neuen Zuschnitt unserer Verlagsgruppen haben wir eine sehr gute, stringente und zukunftsorientierte Lösung gefunden, und ich danke Julia Jäkel und Thomas Lindner, dass sie diese Herausforderung annehmen. Julia Jäkel hat mit der Verlagsgruppe Exclusive & Living über die letzten Jahre eine beeindruckende Erfolgsgeschichte geschrieben, und ich bin überzeugt, dass sie diese Geschichte mit den zusätzlichen Verantwortlichkeiten gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verlagsgruppen fortschreiben wird. Thomas Lindner hat über die in München ansässigen Redaktionen von NEON und NIDO sowie seine frühere Tätigkeit für die damalige Münchner Geschäftsführung beste persönliche Kontakte und Beziehungen zum Verlagsstandort München und wird den Standort mit einem guten Gespür für die dortigen Verlagsaktivitäten leiten."

Für Rückfragen:
Claus-Peter Schrack
Leiter Unternehmenskommunikation Gruner + Jahr AG & Co. KG
20444 Hamburg

Telefon+49 (0) 40 / 37 03 - 31 13
Telefax+49 (0) 40 / 37 03 - 56 17
E-Mail schrack.claus-peterguj.de