Pressemitteilung

Neuer Online-Service bei BRIGITTE:

Hamburg, 29. Oktober 2008 – Per Mausklick zur individuellen Stylingberatung

Passt dieses Kleid wirklich zu meiner Figur? Kann ich die neuen Modetrends überhaupt tragen? BRIGITTE.de-Userinnen müssen ab sofort nie wieder von Laden zu Laden rennen und auf der Suche nach dem passenden Outfit unnötig Zeit vergeuden. Die Antwort: der BRIGITTE.de- Stylecoach für die bequeme Stilberatung im Internet http://stylecoach.brigitte.de.Mit dieser digital einzigartigen Entscheidungshilfe können Userinnen mit nur wenigen Mausklicks unterschiedliche Stylings an sich selbst ausprobieren.Und so geht's: Entweder suchen sich die Userinnen eine von fünf Frauenabbildungen aus, der sie sich am nächsten fühlen, oder sie laden ein eigenes Foto auf BRIGITTE.de hoch. Im Anschluss wählen die Userinnen per Mausklick aus den verschiedenen Looks beispielsweise ein Kleid aus und ziehen es dem digitalen ICH an. Das macht nicht nur Spaß, sondern eröffnet neue Stylingideen und erleichtert die nächste Shoppingtour.

Ein serviceorientiertes, unterhaltendes Tool wie der BRIGITTE.de-Stylecoach ist nur eines von diversen innovativen Angeboten bei BRIGITTE.de, die zu einem dynamischen Wachstum der Site führen. Innerhalb eines Jahres konnte BRIGITTE.de die Anzahl der Page Impressions nahezu verdoppeln. Im September verzeichnete die Site mit 46,8 Millionen Page Impressions und 2,8 Millionen Visits (IVW Online) ihre bisher größte Reichweite und landete erstmals auf Platz eins im Wettbewerbsumfeld der Frauensites. Weitere Innovationen werden folgen.

Für Rückfragen:
Eva Kersting
Kommunikation / PR
G+J Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: +49-40-3703-2990
E-Mail: kersting.evaguj.de