Pressemitteilung

Neues E-Card-Tool auf GALA.de:

Hamburg, 10. Dezember 2008 – Gemeinsam mit Angelina Jolie auf dem Roten Teppich

Sie wollten schon immer einmal zusammen mit Jennifer Aniston oder Jude Law auf dem Roten Teppich fotografiert werden? Kein Problem - mit der neuen Star-Card von GALA.de ist dies ab sofort möglich.

Unter der Adresse http://www.gala.de/catwalkcard findet der User eine umfangreiche Auswahl von Starporträts, die auf dem Catwalk aufgenommen wurden. Für das gemeinsame Foto muss nun nur noch das eigene Foto hochgeladen, mit einem weiblichen oder männlichen Dummy kombiniert und die so gestaltete Figur zu den gewünschten Stars positioniert werden. Fertig ist das Gruppenbild, das dann pünktlich zur Weihnachtszeit als E-Card verschickt werden kann.

Das neue E-Card-Tool ist Teil der Innovationsstrategie, die unter der Leitung von GALA.de-Redaktionsleiter Gregor Poniewasz im Januar 2008 gestartet wurde. Der umfangreiche redaktionelle Ausbau der Site, der unter anderem eine erhöhte und tagesaktuelle Starnews-Frequenz, ein erweitertes Bewegtbild-Angebot, sowie zahlreiche neue Servicetools umfasst, haben bei GALA.de zu sehr guten Zugriffsraten geführt. So kann GALA.de aktuell über 29 Millionen Page Impressions und über 1.872.000 Visits vermelden (IVW November 2008). Dies entspricht einer Steigerung zum Vorjahr von über 350 bzw. über 150 Prozent.

"Im zurück liegenden Jahr konnten wir einen kontinuierlich wachsenden Zugriff auf unsere Site verzeichnen", freut sich Susan Molzow, stellvertretende Verlagsleiterin GALA. "Die konsequente Weiterentwicklung unseres Portals zeigt jetzt deutliche Resultate. Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung und werden diesen Erfolg weiter ausbauen."

Pressekontakt:

Myriam Kappelhoff
Kommunikation / PR
G+J Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: +49-40-3703-7266
Telefax: +49-40-3703-5703
E-Mail: kappelhoff.myriamguj.de