Pressemitteilung

NIDO macht jetzt noch mehr "Lust auf Familie"

Hamburg, 17. März 2017 - NIDO, das Familienmagazin, das weiß, was Eltern bewegt, startet nach einem Rebrush mit der aktuellen Ausgabe 04/2017 frisch in den Frühling (ab heute im Handel erhältlich). Dank veränderter Struktur und modernisiertem Layout ist das Heft nun übersichtlicher. Mit neuen Rubriken und dem neuen Claim "Lust auf Familie" bringt NIDO seine Ausrichtung jetzt noch deutlicher zum Ausdruck. Das Magazin begegnet Eltern unverfälscht auf Augenhöhe und hilft ihnen, ihren Herausforderungen mit Leichtigkeit zu begegnen. NIDO macht Lust auf Familie - trotz oder gerade wegen des Irrsinns, der mit ihr verbunden ist.

NIDO ist authentisch und ehrlich. So findet nun auch die Cover-Familie, bei der es sich immer um eine echte Familie handelt, prominenter im Heft statt. Florian Sump, Sänger der Band "Deine Freunde" und selbst Vater, beantwortet in seiner neuen Kolumne "Frag einen Freund" die Fragen, die Eltern umtreiben. Aus ihrem eigenen Eltern-Dasein berichten fortan die Autoren Okka Rohd und Peter Praschel in "Die Paar-Kolumne". Urlaubserfahrungen und Tipps von anderen Familien erhalten die Leser ab sofort im "Reise-Moment". Im erweiterten Kulturteil bekommen Eltern nun noch mehr Anregungen für ihre Auszeiten als Paar. Rubriken wie beispielsweise "Rauszeit" geben dafür zusätzliche Inspiration und auch die überarbeiteten Produktseiten für die ganze Familie verhelfen Eltern zu etwas mehr Ruhe.

Ruth Fend, Chefredakteurin NIDO: "Wir wollen mit NIDO ein ehrliches Bild von Familie zeichnen. Dabei ist es uns wichtig, Eltern nicht nur als Eltern zu sehen, sondern als Männer und Frauen, die völlig zu Recht auch individuelle Ansprüche haben. Unsere Überzeugung ist: Glückliche Eltern haben glückliche Kinder."

Alexander Schwerin, Publisher News: "NIDO ist ein einzigartiges Familienmagazin: Das Heft vermittelt das Lebensgefühl junger, moderner und weltoffener Eltern, indem es an ihrem Leben teilnimmt. Mit dieser Haltung spricht NIDO auch die an, die noch in der Familienplanung stecken. Nach dem Rebrush zeigt sich der Charakter des Magazins noch klarer."

Die aktuelle Ausgabe von NIDO (04/2017) ist ab heute zum Preis von 4,60 Euro im Handel erhältlich.

Pressekontakt:

Tamara Kieserg
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
PR/Kommunikation NIDO
Telefon: 040 / 37 03 - 5550
E-Mail: kieserg.tamaraguj.de
www.nido.de