Pressemitteilung

Oliver Stolle übernimmt die Chefredaktion von NEON und NIDO

Oliver Stolle

Hamburg, 22. Oktober 2013 – Mit Jahresbeginn 2014 wird Oliver Stolle (39) Chefredakteur von NEON und NIDO. Oliver Stolle ist seit 2003 bei NEON/NIDO, zuvor als Textchef und zuletzt Berater der Chefredaktion. Er übernimmt den Job von Vera Schroeder (36) und Patrick Bauer (29), die sich entschieden haben, neue berufliche Wege zu gehen. Beide werden den Umzug der Redaktionen von NEON und NIDO nach Hamburg im kommenden Jahr konstruktiv begleiten und mit Rat zur Seite stehen.

Andreas Petzold, NEON-Herausgeber: "Um die einzigartige und komplexe DNA der Marken NEON und NIDO im Redaktionsalltag umzusetzen und weiter zu entwickeln, bemühen wir uns traditionell, die Führungskräfte im eigenen Haus zu entdecken und zu fördern. Deshalb finde ich es großartig, dass Oliver Stolle als neuer Chefredakteur diese Herausforderung übernimmt. Er ist erfahren, ideenreich - ein kompetenter Journalist, dem die Redaktionen vertrauen.

Dass Vera Schroeder und Patrick Bauer eigene Wege gehen, ist sehr schade. Ich respektiere ihre Entscheidung. Die beiden sind großartige Journalisten, das haben sie auch durch die konsequente Weiterentwicklung von NEON und NIDO gezeigt."

Frank Stahmer, Verlagsgeschäftsführer: "Mit Oliver Stolle begrüßen wir einen ausgewiesenen Kenner und großartigen Journalisten als NEON/NIDO-Chefredakteur, der tief in den Marken verwurzelt ist und sie über Jahre mitgeprägt hat. Er wird mit der Redaktion den besonderen NEON/NIDO-Spirit in den Norden bringen. Vera Schroeder und Patrick Bauer danke ich ganz herzlich für ihre tolle Arbeit, die beiden haben die Redaktionen als Doppelspitze wunderbar geleitet."

Für Rückfragen:

Claus-Peter Schrack
Leiter Unternehmenskommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 3113
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 17
E-Mail schrack.claus-peterguj.de