Pressemitteilung

ONLINE TODAY startet Print-Kampagne

Hamburg, 29. Mai 2001 –

Mit dem Claim ONLINE TODAY. So einfach ist das startet die Zeitschrift ONLINE TODAY aus der Verlagsgruppe Fleet eine breit angelegte Print-Kampagne im Lesermarkt. Im Zentrum der Kommunikation steht die Navigator-Funktion von ONLINE TODAY, dem Internet-User die Sites im Netz zu präsentieren, die es sich wirklich anzuklicken lohnt. Mit seinen Kernnutzen Praxistests und Links bietet ONLINE TODAY sowohl dem Internet-Einsteiger als auch dem Profi-User kompetent recherchierte und journalistisch aufbereitete News und Infos zu allen Bereichen des WWW.

Die Kampagne, die am 31. Mai 2001 mit der Juni-Ausgabe von ONLINE TODAY startet, stellt heftaktuelle Themen in den Vordergrund, wie in dieser Ausgabe das Thema Reisebuchung im Web. Die Motive der Kampagne wurden von der Agentur KNSK, Hamburg, entwickelt. Der Kampagne im Lesermarkt wird eine Inserentenkampagne folgen. Geschaltet wird in großen Publikumstiteln wie Capital, Stern, Spiegel, Börse Online, Geo. P.M., PC Games, Brigitte Young Miss, PC-Welt, Max und TV TODAY. Zusätzliche Maßnahmen am POS unterstützen den Einsatz.

Dazu Dr. Ewald Wessling, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Fleet: Mit unserer Kampagne rücken wir die Kompetenz von ONLINE TODAY als Internet-Navigator in den Mittelpunkt der Kommunikation. Dem Internet-User stellt sich das Web als ungeordnete Fülle von Informationen dar. Hier schafft ONLINE TODAY Klarheit und bietet dem Leser darüber hinaus relevante Zusatznutzen. Mit dieser Kampagne unterstreichen wir die Positionierung von ONLINE TODAY als nutzwertorientiertes Internet-Magazin nachhaltig.

Für Rückfragen:

Dr. Ewald Wessling
Geschäftsführer Verlagsgruppe Fleet
Telefon: +49-40-3703-7920
Telefax: +49-40-3703-7951
Internet: www.online-today.de

Ein digitales Motiv der Kampagne kann bei der PubliKom Kommunikationsberatung unter der Telefonnummer +49-40-3992720 angefordert werden.