Pressemitteilung

Packen wir’s an! – Gesund leben. Gesund bleiben.

15.03.2021 - Die Unternehmen der Bertelsmann Content Alliance erreichen mit ihren Medien nahezu jeden Menschen in Deutschland. Diese mediale Kraft und Reichweite bündeln sie regelmäßig unter dem Claim „Packen wir’s an!“, um auf zukunftsrelevante Themen aufmerksam zu machen und einen Beitrag für eine nachhaltige und bewusste Zukunft zu leisten. Vom 22. bis 28. März 2021 beschäftigen sich die Mediengruppe RTL Deutschland, RTL Radio Deutschland, die Penguin Random House Verlagsgruppe und Gruner + Jahr mit dem Schwerpunkt Gesundheit. Unter dem Motto „Packen wir’s an! – Gesund leben. Gesund bleiben.“ legen die Unternehmen den Fokus auf Themen wie Vorsorge, den medizinischen Fortschritt sowie die gesellschaftliche Bedeutung des deutschen Gesundheitssystems.

Die Marken von Gruner + Jahr berichten umfangreich in Print und Online: So titelt der STERN am 25. März mit einem großen Gesundheitscheck und widmet sich auch in seinen digitalen Angeboten dem Themenkomplex Gesundheit, HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN (EVT: 10.03.) legt den Schwerpunkt auf Sport und Gehirn. BRIGITTE richtet mit einer Titelgeschichte den Blick auf unser Immunsystem (EVT: 17.03), P.M. Fragen und Antworten (EVT: 5.03.) liefert Wissenswertes rund um die Thematik „Was hält unseren Darm gesund“ und FLOW (EVT: 2.03.)gibt Tipps, wie Psyche und Bauch in Einklang gebracht werden können. Das P.M. Magazin befasst sich mit der Frage, ob Entzündungen hinter Depressionen stecken (EVT: 13.03) und auch GALA, BRIGITTE WOMAN, ELTERN, ESSEN & TRINKEN sowie viele weitere Marken zeigen, wie wir gesund leben und bleiben können.

Die Sender und Plattformen der Mediengruppe RTL Deutschland widmen dem Thema Gesundheit ebenfalls ihre besondere Aufmerksamkeit. Bei RTL können sich die Zuschauer:innen auf Reportagen und Magazin-Beiträge über das Gesundheitssystem, Vorsorge, Ernährungstipps oder auch Bewegungs-Trends freuen. „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard und Arzt und Medizinjournalist Dr. Christoph Specht werden als Testimonials durch die Woche führen und für die News- und Magazinsendungen spannende Menschen treffen. „Exclusiv“-Moderatorin Frauke Ludowig wird in ihrer Reihe „Frauke trifft“ (22.03., 18.30 Uhr) Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig besuchen, die offen über ihre Krebserkrankung spricht. Bei VOX dreht sich bei „Das perfekte Dinner“ (montags bis freitags, 19.00 Uhr) alles um die verschiedenen Lebenseinstellungen der Kandidat:innen in puncto Essen, bei „Prominent!“ (28.03., 23.40 Uhr) sprechen bekannte Gesichter über ihren persönlichen, gesundheitlichen Wendepunkt im Leben. ntv widmet sich im „Startup Magazin“ der Digitalisierung der Gesundheit (22.03., 14.30 Uhr, 27.3., 08.30 Uhr). Im ntv-Ratgeber (26.03., 19.30 Uhr) geht es primär um Gesundheits- und Fitness-Themen. RTLplus informiert in der Woche werktäglich um 20.12 Uhr mit kurzen Themen-Clips unter dem Titel „Wie geht es dir? – 3 Minuten Gesundheit mit Katja Burkard“ über verschiedene Gesundheits- und Life-Balance-Themen.GEO Television zeigt an zwei Themenabenden die Dokumentationen „Unser Schlaf – Eine Wissenschaft für sich“ (25.03., 20.15 Uhr), „Unser Zucker – Die klebrige Wahrheit“ (25.03., 21.00 Uhr) sowie „Die Wahrheit über Kohlenhydrate“ (26.03., 21.10 Uhr). VOXup greift die Gesundheitswoche mit einem emotionalen und gesellschaftlich relevanten Thema auf und zeigt zum Wochenabschluss die zweiteilige Eventshow „Showtime of my Life – Stars gegen Krebs“ (27.03., 17.30 Uhr & 28.03., 12.30 Uhr), jeweils im Anschluss läuft „Prominent! Spezial – Showtime of my Life“. Bei TVNOW wird es eine Sonderseite zur aktuellen Gesundheitswoche geben und RTL.de beleuchtet verschiedene Aspekte wie Allergien, Diäten, Demenz oder auch Nahrungsergänzungsmittel.

104.6 RTL, 89.0 RTL, 105‘5 Spreeradio, Antenne Niedersachsen, Radio Brocken, Hitradio RTL Sachsen und die sächsischen Lokalradios, Radiosender von RTL Radio Deutschland, widmen sich während der ganzen Woche u.a. den Themen Training im Homeoffice, gesundes Essen und Stimmungsaufheller für die Seele. Ebenfalls mit dabei ist TOGGO Radio. Das Audio-Angebot von SUPER RTL für Kinder und Familien befasst sich kindgerecht mit den Gesundheitsthemen.

Aus der AUDIO NOW-Podcast-Welt reihen sich ebenfalls viele Podcasts in die Gesundheitswoche ein: „Dr. Anne Fleck - Gesundheit und Ernährung mit BRIGITTE LEBEN!“, „Gesunder Darm“, „Die Diagnose“ oder auch Dr. Christoph Specht im Podcast „STERN nachgefragt“ sind nur einige der vielen Highlights für Audio-Fans.

Die Verlage der Penguin Random House Verlagsgruppe veröffentlichen in ihren Frühjahrsprogrammen zahlreiche (Hör-)Bücher zum Thema. Von Kochbüchern und Ratgebern über Sachbücher bis hin zum Kinderbuch werden die verschiedenen Dimensionen von „Gesundheit“ umfassend beleuchtet. Die Verlagsgruppe begleitet die Themenwoche außerdem aktiv mit einem Sonder-Newsletter sowie einer Landingpage, die die vielfältigen Veröffentlichungen zum Themenkomplex bündelt.

Eingerahmt wird die Gesundheitswoche „Packen wir‘s an! – Gesund leben. Gesund bleiben.“ durch eine crossmediale Marketing-Kampagne mit Moderatorin Katja Burkard, Mediziner Dr. Christoph Specht, Krankenschwester, Autorin und Influencerin Franziska Böhler alias „thefabulousfranzi“ sowie Personaltrainer Marcus Kalz. Den Kampagnensong „COLORS“ steuert die BMG-Künstlerin Stefanie Heinzmann bei. Die Trailer und Werbetrenner, die den Zuschauer:innen auch Gesundheitstipps mit auf den Weg geben, laufen ab dem 15. März bzw. 22. März 2021 bei den Sendern der Mediengruppe RTL Deutschland; die digitalen Elemente sind zudem crossmedial in den Umfeldern der Bertelsmann Content Alliance eingebunden. 

#PACKENWIRSAN

 

Bertelsmann Content Alliance
Die Mediengruppe RTL Deutschland, die UFA, RTL Radio Deutschland, die Penguin Random House Verlagsgruppe, Gruner + Jahr sowie das Musikunternehmen BMG begeistern mit ihren kreativen Inhalten täglich viele Millionen Menschen in Deutschland. Gemeinsam bilden sie die Bertelsmann Content Alliance. Mit diesem Verbund schafft Bertelsmann neue Formate und einzigartige Vermarktungsmöglichkeiten in Deutschland. So wird die Bertelsmann Content Alliance zum innovativen und leistungsstarken Partner für alle Kreativen. Bertelsmann investiert jährlich weltweit rund 6 Mrd. Euro in kreative Inhalte.

 

Pressekontakte

Bertelsmann Content Alliance
Maja Genowa
Telefon: +49 40 3703 3845
E-Mail: genowa.maja@guj.de  

Gruner + Jahr
Nadine Schade
Telefon: +49 40 3703 3894
E-Mail: schade.nadineguj.de

Mediengruppe RTL Deutschland
Kerstin Jaumann
Telefon: +49 221 4567 4206
E-Mail: kerstin.jaumannmediengruppe-rtl.de

RTL Radio Deutschland / Audio Alliance
Konstantin von Stechow
Telefon: +49 221 4567 4239
E-Mail: konstantin.vonstechowmediengruppe-rtl.de

Penguin Random House Verlagsgruppe
Rebecca Klöber
Telefon: +49 89 4136 3129
E-Mail: rebecca.kloeberrandomhouse.de