Pressemitteilung

Personelle Verstärkung der Aktivitäten der Motor Presse in Ost- und Mitteleuropa

Hamburg, 19. September 2005 – Frau Dr. Maike Schlegel wird Geschäftsführerin Ost- und Mitteleuropa, Dietmar Metzger Verlagsleiter Automobilzeitschriften der Region

Im Zuge der Ausweitung ihrer Aktivitäten in Ost- und Mitteleuropa verstärkt sich die Motor-Presse International personell. Zum 1. Dezember 2005 wird Frau Dr. Maike Schlegel (41) Geschäftsführerin Ost- und Mitteleuropa. Derzeit ist der Verlag mit sieben Tochtergesellschaften in Ungarn, Polen, Tschechien, Rumänien, der Slowakei, der Ukraine und Kroatien vertreten und verlegt 26 Zeitschriften in den Themenbereichen Automobil, Motorrad, Transportwesen und Lifestyle. Dr. Schlegel folgt auf Dietmar Metzger (48), der sich als Verlagsleiter Automobilzeitschriften in Ost- und Mitteleuropa auf die übergreifende Koordination der Zeitschriftenaktivitäten im Motor Presse-Kernsegment Automobil konzentrieren wird. Darüber hinaus hat er weiterhin die Geschäftsführung der Motor Presse Budapest inne. In beiden Funktionen berichtet Herr Metzger künftig direkt an Frau Dr. Schlegel.

Frau Dr. Maike Schlegel war zuletzt selbstständige Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt Medienwirtschaft und ist bereits seit längerem für die Motor Presse Stuttgart aktiv. Zuvor arbeitete Dr. Schlegel von 1999 bis 2004 in verschiedenen Positionen bei der Verlagsgruppe Handelsblatt in Düsseldorf, unter anderem als Leiterin des Bereichs Unternehmensentwicklung sowie als Vorstand für Marketing ; Sales bei der Economy.One AG. Ihre berufliche Laufbahn hatte Dr. Schlegel 1993 nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre in der internationalen Unternehmensberatung Booz Allen ; Hamilton in Düsseldorf begonnen.

Thomas Mehls, Geschäftsführer von Motor-Presse International: "Ich freue mich, dass wir Frau Dr. Schlegel für die Geschäftsführung Ost- und Mitteleuropa gewinnen konnten. Die Region ist für uns nicht nur durch die EU-Osterweiterung von zentraler Bedeutung. Länder wie Tschechien, Ungarn oder auch Polen verzeichnen in der Automobil- und Medienbranche hohe Zuwachsraten. Mit Dr. Schlegel an der Spitze werden wir unsere Aktivitäten in diesen Schlüsselmärkten weiter forcieren."

Kontakt:

Motor Presse Stuttgart
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Anja Glässing
Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart
Telefon: +49-711-182-1289
Telefax: +49-711-182-1855
Email: aglaessingmotorpresse.de

www.motorpresse.de

Dr. Maike Schlegel