Pressemitteilung

P.M. HISTORY-Aktion Pisa: Großes Rätselrennen auf den Internetseiten von Deutschlands größtem monatlichen Geschichtsmagazin

Hamburg, 28. Oktober 2004 –

Ein großes interaktives Rätselrennen mitinsgesamt 400 Fragen zur Geschichte für Schüler aller Altersstufenund Erwachsene findet ab dem 2. November auf den Internetseiten vonDeutschlands größtem monatlichen Geschichtsmagazin P.M. HISTORYstatt. Dabei gibt es Bücher, CDs, Software und Spiele aus demBereich Wissen im Gesamtwert von rund 5000 Euro zu gewinnen. DasQuiz ist Kernstück der P.M. HISTORY-Aktion Pisa, mit der das Magazinaus dem Haus Gruner + Jahr Spaß an Geschichte vermitteln will.

"Lust statt Frust am Lernen" ist das beste Rezept gegen dieBildungsmisere meint P.M. HISTORY und rief schon im Sommer Lehrerund andere Fachleute dazu auf, Quiz-Fragen zu entwickeln. "Besondersfreute uns, dass einige Lehrer die eingesandten Rätselfragen zusammenmit ihren Schülern in der Klasse erarbeitet hatten", so P.M. HISTORY-Redakteur Stefan Primbs, der die Aktion konzipierte. "Auf diese Weisekonnte unsere Aktion schon im Vorfeld zurUnterrichtsgestaltung beitragen."

Im vergangenen Jahr konnte P.M. Online bei einer vergleichbarenInitiative mehr als 16.000 Anmeldungen verzeichnen. Für diesesJahr wurde das Quiz noch weiterentwickelt: Der Fragenkatalog wurdeüberarbeitet, von vielen Fragen führen nun "Klicktipps" aufInternetseiten, die Hintergrundinformationen bieten. Auch könnenLehrer, die mit ihren Schülern teilnehmen, erstmals Klassensätzevon nützlichen Lernmedien, z.B. den "Brockhaus multimedial 2005",gewinnen.

Im Rahmen der P.M. HISTORY-Aktion Pisa erscheinen in P.M. HISTORYbis Februar 2005 regelmäßig Diskussionsbeiträge zu DeutschlandsBildungsqualität, Besprechungen von Lernmedien, die Spaß machen,und praktische Tipps für Lehrer.

Zum Quiz anmelden können sich alle Interessierten unter<a" onfocus="this.blur() target=_new href=http://www.pm-history.de/pisa>www.pm-history.de/pisa, Start ist der 2. November 2004.

Rückfragen bitte an:

Andrea Kobelentz
Projektleitung Kommunikation / PR
Verlagsgruppe Frauen / Familie / People / P.M. Gruppe
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: +49-40-3703-2468
Telefax: +49-40-3703-5703
E-Mail: kobelentz.andreaguj.de

>