Pressemitteilung

SCHÖNER WOHNEN-Kollektion: Aktuelles Kollektionsmagazin präsentiert vier neue Wohntrends 2012

Hamburg, 19. Februar 2012 – - "Green Experience", "Best Tradition", "Sweet Dreams" und "Funky Journey" bilden Grundlage für neue Produkte der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion

- Produkterweiterung um Trend-Bodenbelag Vinyl

Die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion 2012 verbindet Trend und Tradition und erschafft damit Wohnwelten, die länger halten als eine Saison. Jedes Jahr interpretiert SCHÖNER WOHNEN vier traditionelle Wohnstile – Natur, Klassik, Romantik und Moderne – nach aktuellen Strömungen neu. Das Team von SCHÖNER WOHNEN ist das ganze Jahr über dem Wohndesign auf der Spur. Wie ein Puzzle fügen sich nach Messebesuchen, Reisen und Gesprächen mit Designern die Eindrücke zu einem Ganzen zusammen. Das Ergebnis bündeln die Wohnexperten in vier Trends, welche die Grundlage für Produkt-Neuentwicklungen der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion bilden. Ein Bodenbelag, eine Tapete und ein Stoff reichen aus, um einen Stil oder einen Look entstehen zu lassen.
Wie das geht, zeigt das SCHÖNER WOHNEN-Kollektionsmagazin, das der aktuellen März- Ausgabe von SCHÖNER WOHNEN beiliegt. "Wir gießen unser ganzes Wissen in Farbe, weben es in Stoffe und bringen es auf den Boden", erklärt SCHÖNER WOHNENChefredakteur Stephan Schäfer. Und das sind die vier Trends 2012:
Green Experience – Die neue Lust am Land (Natur)
Blätter, Ranken, Äste, warme Gewürztöne, saftiges Grün und frisches Blau – die Natur ist Vorbild, wenn es um visionäre Gestaltung geht. Moderne Fertigungsverfahren bilden natürliche Konstruktionen nach und schaffen eine "Green Experience".
Best Tradition – Ein Plädoyer für Qualität und Stil (Klassik)
Streifen, Karos, gedeckte Töne, das gab es schon einmal. Warum nicht das Gute genießen? Klassiker haben sich bewährt und leben jetzt – gemischt mit etwas Neuem – wieder auf. Das Fazit: "Best Tradition".
Sweet Dreams – Goldene Zeiten für Samt und Seide (Romantik)
Zarte Ranken, feine Blüten und Töne wie übergepudert, es duftet nach Flieder und schmeckt nach Baisier. Der Trend: Die Welt der Vernunft verlassen und eintauchen in ganz viel Sinnlichkeit. Diese neue Leidenschaft verwandelt Räume in "Sweet Dreams".
Funky Journey – Morgen ist bereits gestern (Moderne)
Bunter, größer, lauter - wer digital durch die Welt navigiert, ist auf der Suche nach neuen Wegen und anderen Welten. Wohin geht die Reise der Moderne? Zurück in die Zukunft! Die Jungen sind nicht nur offen für Neues, sie haben auch keine Angst vor Altem und entdecken gerade die Fünfziger auf ihrer "Funky Journey".
Zudem erhält die Kollektion in diesem Jahr Nachwuchs: den neuen Trend-Bodenbelag Vinyl.Das gleichermaßen elastische wie robuste Material ist wie geschaffen für den Einsatz am Boden. Die Bodenpaneelen bestehen aus einem Materialmix aus Vinyl, HDF und Kork. Sie sind mit einem Klickprofil versehen, so dass sich die Bodenpaneelen ohne spezielles Werkzeug leicht verlegen lassen. SCHÖNER WOHNEN-Vinyl wird ab dem zweiten Quartal 2012 im Handel erhältlich sein. Die Dekore: Holznachbildungen in verschiedenen Farbstellungen wie Eiche, Esche und Pinie.
"Die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion macht stilvolles, zeitgemäßes Wohnen ganz einfach und zu erschwinglichen Preisen möglich. Das macht uns so erfolgreich", erklärt Matthias Frei, Verlagsleiter G+J Exclusive & Living. "Wir wollen die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion behutsam ausbauen und mit unseren Partnern weiter wachsen."
Bereits vor zehn Jahren startete SCHÖNER WOHNEN, Europas größtes Wohnmagazin, die Ausdehnung der Marke in weitere Geschäftsfelder mit der sehr erfolgreichen Einführung von SCHÖNER WOHNEN-Farbe. Mittlerweile steht SCHÖNER WOHNEN für eine ganze Markenwelt. Zu den Partnern und Produkten der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion gehören: A.S. Cré;ation Tapeten AG (Tapeten), J. D. Flügger & Co. KG (Wand-/Fassaden-/Lackfarben und Kreativprodukte), Otto Golze & Söhne GmbH (Einzelteppiche/Sauberlauf), Parador GmbH & Co. KG (Parkett/Laminat/Paneele/Vinyl/Outdoor), Porcelaingres GmbH (Fliesen/Glasmosaik), TRENDIY BV (Fensterdeko), Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG (Teppichböden), SchwörerHaus KG (Häuser), Stoeckel & Grimmler GmbH & Co. KG (Stoffe).
Die Produkte sind in Bau-, Fach- und Möbelmärkten erhältlich. Mehr Informationen und Händlersuchen gibt es auf:
www.schoener-wohnen.de/kollektion.
Für Rückfragen und Bildmaterial:
G+J Exclusive & Living
Leitung Kommunikation/PR
Petra Rulsch
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
E-Mail: rulsch.petraguj.de
www.schoener-wohnen.de
G+J Exclusive & Living
Referentin Kommunikation/PR
Verena Steinkamp
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
+49 (0) 40 / 37 03 - 24 77
E-Mail: steinkamp.verenaguj.de
www.schoener-wohnen.de