Neuigkeiten

 

Sie erfahren, wie Gruner + Jahr in casino 1 euro einzahlen Geld verdient. Sie können hier auch lernen, wie Sie in Online-Casinos Geld verdienen, wie es Inside G+J tut.

 

Pressemitteilung

VOX und STERN produzieren gemeinsame Langzeit-Dokumentation zur Flutkatastrophe

Hamburg, 4. August 2021
Die Flutkatastrophe vor drei Wochen berührte ganz Deutschland: In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli fielen mancherorts mehr als 150 Liter Regen pro Quadratmeter – diese Wassermassen führten in verschiedenen Regionen zu schweren Sturzfluten und Überschwemmungen.


Pressemitteilung

Ein STERN für Spender: STERN bringt Sonderheft zur Flutkatastrophe heraus und ruft zum Spenden auf

Hamburg, 2. August 2021
Der STERN bringt ein Sonderheft mit dem Titel „Die Flut – Chronik einer angekündigten Katastrophe“ zum Preis von 6,50 Euro heraus. Das 100 Seiten starke Magazin widmet sich in zahlreichen Bildern und großen Reportagen den Menschen vor Ort, die von der Flut getroffen wurden. Darüber ordnet die Ausgabe das Geschehen in den größeren Kontext der globalen Klimakrise ein, mit faktenreichen Berichten und Interviews mit Expert:innen.


Pressemitteilung

Der STERN verstärkt sich mit fünf Neuzugängen

Hamburg, 29. Juli 2021
Der STERN freut sich über Zuwachs: Fünf neue Kolleg:innen verstärken in den kommenden Monaten das Redaktionsteam. Die Neuzugänge heuern im Ressort „Crime“ und im Gesellschaftsressort an. Erst vor wenigen Wochen hatte der STERN eine neue Redaktionsstruktur eingeführt, die nicht nach Print- und Digitalinhalten unterscheidet, sondern stärker auf die gesamtheitliche Inhalte-Produktion und deren gezieltes Ausspielen einzahlt.


Pressemitteilung

Stiftung STERN spendet 100.000 Euro Soforthilfe für Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland

Hamburg, 21. Juli 2021
Die Folgen der Flutkatastrophe sind enorm. Viele Menschen starben, sind verletzt oder werden noch vermisst – und viele Familien haben ihr Zuhause sowie ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Die Stiftung STERN will die Betroffenen unterstützen und zahlt 100.000 Euro Soforthilfe aus eigenen Mitteln aus. 


Pressemitteilung

BRIGITTE LIVE-Interviews mit den drei Kanzlerkandidat:innen live zu sehen im Programm von NTV und im Livestream bei BRIGITTE.DE, RTL.DE, NTV.DE und STERN.DE

Hamburg, den 30. Juni 2021
In der Gesprächsreihe BRIGITTE LIVE begrüßen BRIGITTE-Chefredakteurin Brigitte Huber und Meike Dinklage, Ressortleiterin Zeitgeschehen, die Spitzenkandidat:innen der diesjährigen Bundestagswahl in der ASTOR Film Lounge in Berlin zu einem Livetalk über Politik und Persönliches. Die Interviews mit Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz werden im Livestream auf BRIGITTE.DE, RTL.DE, NTV.DE und STERN.DE zu sehen sein. NTV überträgt live.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr investiert fünf Millionen Euro in den weiteren Ausbau seiner schnell wachsenden Plus-Angebote

Hamburg, 22. Juni 2021
Digital-Journalismus-Offensive bei Gruner + Jahr: Der Hamburger Verlag investiert in diesem Jahr fünf Millionen Euro in den Ausbau seiner schnell wachsenden Plus-Angebote. Die Mittel kommen den bestehenden Plus-Angeboten von STERN, CAPITAL, GEO, STERN CRIME und 11FREUNDE zugute, dienen aber auch dazu, bezahlpflichtige Angebote für weitere G+J-Marken aufzubauen.


Pressemitteilung

DISKUTHEK@KörberForum: STERN und Körber-Stiftung kooperieren

Hamburg, den 18.06.2021

Das Online-Debattenformat des STERN diskutiert seit zwei Jahren relevante gesellschaftliche Themen in Youtube-Videos und hat sich bei einer jungen Zielgruppe erfolgreich etabliert. Ab heute findet die DISKUTHEK auch auf der Bühne statt. Der STERN und die Hamburger Körber-Stiftung starten eine gemeinsame Reihe.


Pressemitteilung

Pflege braucht Würde: Immer mehr Organisationen unterstützen die STERN Pflege-Petition

• Zahl der Unterstützer-Organisationen wächst auf 38
• DIVI- und DGF-Initiative setzt sich für ein hohes Votum der Petition im Bundestagsausschuss ein


Hamburg, den 16. Juni 2021
Bessere Arbeitsbedingungen und mehr Wertschätzung fordert der STERN in der erfolgreichen Pflege-Petition. Die Anhörung im Petitionsausschuss des Bundestags fand vor dreieinhalb Monaten statt, seitdem steht eine Entscheidung aus. Jetzt erhöhen neue Unterstützer-Organisationen den Druck. Gestern stieg ihre Zahl schlagartig von 29 auf 38. Anlass dafür ist eine gemeinsame Initiative der Deutschen Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. (DIVI) und der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.V. (DGF) zur Stärkung der Intensivpflege. Die Initiative unterstützt ausdrücklich die STERN-Bundestagspetition, die sich für bessere Arbeitsbedingungen in dem Bereich einsetzt. Mit ihrer Unterstützung wollen die Organisationen dazu beitragen, „dass die STERN-Petition im Petitionsausschuss des Bundestags ein hohes Votum erhält“, heißt es in der Stellungnahme.


Pressemitteilung

Der STERN stellt sich komplett neu auf: Mehr als 30 neu geschaffene Leitungspositionen in einer modernen Redaktionsstruktur verändern Arbeitsweisen grundlegend

• Redaktion gliedert sich in „Inhalte“- und „Kanal“-Teams
• Stefanie Hellge und Laura-Lena Förster werden stellvertretende Chefredakteurinnen
• Einführung neuer Ressorts „Leserinnen und Leser“ und „Aktionen“

Hamburg, den 10. Juni 2021
Der STERN verändert seine Arbeitsweise grundlegend und startet in einer neuen Redaktionsstruktur, an deren Erarbeitung das gesamte Team in einem gemeinschaftlichen Prozess beteiligt war. Das Ziel: Eine Organisation zu schaffen, die den Erfordernissen des zeitgemäßen Journalismus entspricht und eine zukunftsfähige Arbeitsweise etabliert.


Pressemitteilung

„Wir haben abgetrieben“: 50 Jahre nach Erscheinen des Titels zieht der STERN Bilanz

• #dasGleichebitte: Themenwoche „Frauen“ vom 2. bis zum 9. Juni auf allen STERN-Kanälen
• Monothematisches Frauenheft wiederholt den Titel aus dem Jahr 1971
www.stern.de/dasgleichebitte bündelt Inhalte rund um Abtreibung und Frauenrechte


Hamburg, den 2. Juni 2021
Im Juni 1971 erschien der berühmte STERN-Titel „Wir haben abgetrieben“. 374 Frauen forderten darin die Abschaffung des Paragrafen 218. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums widmet der STERN jetzt ein ganzes Heft den Frauen und setzt sich eine Woche lang auf allen Kanälen mit der Frage auseinander, wie weit unsere Gesellschaft ein halbes Jahrhundert später bei der Gleichberechtigung vorangeschritten ist. Die Bilanz lautet: Wir sind weiter, aber noch nicht am Ziel.


Pressemitteilung

Nannen Preis 2021: Die Preisträger:innen

Hamburg, den 1. Juni 2021
Bei einem feierlichen Live-Event wurden am heutigen Abend die Nannen Preis-Träger:innen 2021 gekürt. Die Online-Preisverleihung auf stern.de/nannenpreis moderierte Michel Abdollahi gemeinsam mit STERN-Chefredakteurin Anna-Beeke Gretemeier. Vertreter:innen aus den Jurys überreichten die Trophäen virtuell an die Sieger:innen, die live ins Studio zugeschaltet waren.


Pressemitteilung

„Impfen gegen Corona“: Eine bundesweite Initiative von STERN, RTL, ntv und Handbook Germany

Hamburg/Köln, 26. Mai 2021
STERN, RTL und ntv starten in Zusammenarbeit mit Handbook Germany die bundesweite Initiative „Impfen gegen Corona“. Die Initiative möchte aufklären und informieren. Sollte man sich impfen lassen? Wie wirken die Impfstoffe? Was sind die Risiken? Mit Antworten auf diese und weitere Fragen richten sich die Initiatoren an alle in Deutschland lebenden Menschen, um ihnen die Entscheidung über eine Corona-Impfung zu erleichtern. RTL Radio Deutschland, TOGGO Radio von SUPER RTL sowie HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN beteiligen sich ebenfalls. 


Pressemitteilung

Nannen Preis 2021: Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf und Sophie Passmann werden mit Sonderpreis geehrt

Hamburg, 26. Mai 2021
Der STERN zeichnet das Produktionsteam um Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sowie die Autorin Sophie Passmann mit dem Sonderpreis des Nannen Preis 2021 aus. Damit würdigt die STERN-Chefredaktion das aufklärerische Engagement der Preisträger:innen und ihr erweitertes Verständnis von Journalismu


Pressemitteilung

Neue Köpfe für das Hauptstadtbüro von STERN und CAPITAL

Berlin, 20. Mai 2021
Das Hauptstadtbüro von STERN, CAPITAL und BUSINESS PUNK bekommt wie geplant Verstärkung. Anfang Juni starten Benedikt Becker (31) und Hannah Schwär (28) im Berliner Büro der G+J-Marken. Im August stößt Julia Prosinger dazu, die künftig als Leitende Redakteurin die Themenplanung und großen Geschichten koordinieren soll.


Pressemitteilung

Die nominierten Arbeiten für den Nannen Preis 2021: So viel Vielfalt wie nie

Hamburg, den 14. Mai 2021
Online-Preisverleihung am 1. Juni live auf stern.de/nannenpreis mit Michel Abdollahi als Moderator

 


Pressemitteilung

STERN CRIME NOIR: Neues STERN CRIME-Audioformat mit dem Schauspieler Jens Harzer

Hamburg, den 28. April 2021
Die True-Crime-Marke STERN CRIME startet heute ein neues Audioformat mit Jens Harzer, dem Träger des Iffland-Rings und einem der zurzeit wahrscheinlich besten Schauspieler deutscher Sprache: In STERN CRIME NOIR liest Harzer historische Kriminalfälle und lässt die Zuhörer:innen mittels seiner unverwechselbaren, ruhigen und dennoch eindringlichen Stimme in die unterschiedlichsten Welten eintauchen und nimmt sie dadurch mit auf eine Zeitreise. STERN CRIME NOIR ist ein exklusives Angebot für STERN CRIME PLUS-Abonnent:innen.


Pressemitteilung

„heute wichtig“: Der STERN startet Morgen-Podcast in Kooperation mit RTL und ntv

Hamburg / Köln, den 26.04.2021
Heute Morgen ist der werktägliche STERN-Podcast „heute wichtig“ erstmals on Air gegangen (LINK). Das Angebot entsteht in Zusammenarbeit mit RTL und ntv und ist ein gemeinsames Projekt im Auftrag der Audio Alliance.


Pressemitteilung

Pflege-Petition: STERN zieht schonungslose Bilanz der Politik von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

• Offizielle Stellungnahme des Ministeriums zur Pflege-Petition sieht keinen neuen Handlungsbedarf
• Votum der Abgeordneten zur Petition steht noch aus
• Start einer dreiteiligen Serie, die die Stellungnahme des Ministeriums dem Realitätscheck unterzieht
• Jetzt lesen auf stern.de/stellungnahme

Hamburg, den 15. April 2021
Bessere Arbeitsbedingungen, mehr Gehalt, mehr Wertschätzung für Pflegekräfte – das fordert die STERN-Bundestagspetition „Pflege braucht Würde“ (LINK).


Pressemitteilung

Michel Abdollahi wird Moderator des neuen STERN-Morning-Podcasts „heute wichtig“, einer gemeinsamen Kooperation mit RTL und ntv

Hamburg/ Köln, den 15. April 2021
Michel Abdollahi moderiert den für Frühjahr 2021 angekündigten wochentäglichen Morning-Podcast, den der STERN in Kooperation mit RTL und ntv startet. Der Podcast heißt „heute wichtig“. Das Konzept für das Nachrichtenformat, einem Projekt der Bertelsmann Content Alliance und produziert von der Audio Alliance, entwickelt zurzeit ein Team aus Print-, TV- und Digital-Journalist:innen des STERN und der Mediengruppe RTL Deutschland gemeinsam mit Abdollahi.


Pressemitteilung

„Sie läuft. Er rennt“: STERN startet Lauf-Podcast mit Alexandra Kraft und Mike Kleiß

Hamburg, den 13. April 2021
Laufen boomt. So sehr, dass in manchen Sportgeschäften Laufschuhe in den letzten Wochen sogar ausverkauft waren. Mit dem neuen Podcast „Sie läuft. Er rennt“ will der STERN jetzt noch mehr Lust darauf machen, die Sportschuhe zu schnüren. Der Titel ist dabei Programm. Denn Frauen und Männer treiben sehr unterschiedlich Sport, das fällt vor allem beim Laufen auf.