Neuigkeiten

 

Sie erfahren, wie Gruner + Jahr in casino 1 euro einzahlen Geld verdient. Sie können hier auch lernen, wie Sie in Online-Casinos Geld verdienen, wie es Inside G+J tut.

 

Pressemitteilung

Neuorganisation bei G+J EMS: Stärkere Marktorientierung durch vereinfachte Unternehmensstruktur

Hamburg, 26. Februar 2008
G+J EMS vereinfacht die interne Organisationsstruktur und ordnet Zuständigkeiten neu. Die bislang acht Bereiche unterhalb der Geschäftsführungwerden auf vier reduziert, wobei der komplette Bereich Sales unter eine einheitliche Führung gestellt wird.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotografen punkten bei World Press Photo

Hamburg, 11. Februar 2008
NATIONAL GEOGRAPHIC steht für herausragende Fotoqualität.Das hat sich bei der Preisvergabe von World Press Photo, den Oscars der Pressefotografie, auch in diesem Jahr eindrucksvoll gezeigt. Die Kategorie "Nature, Stories" ging an Fotografen des Magazins mit dem gelben Rahmen.


Pressemitteilung

Eine historische Reise durch die Welt der Bibel

Hamburg, 19. November 2007
Ein neuer opulenter Bibelatlas präsentiert die Wurzeln des christlichen Abendlandes: "Biblica" von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND begleitet den Leser auf einer faszinierenden Reise durch die Landschaften, Kulturen und Geschichte der biblischen Länder und lokalisiert berühmte Ereignisse der Heiligen Schrift: An welchem Ort baute Noah seine Arche? Wo wurde Jona nach drei Tagen aus dem Bauch des Wals gespuckt? Welchen Weg wählten die Weisen aus dem Morgenland, um König Herodes nicht in die Hände zu fallen? Wo erweckte Jesus Lazarus vom Tod?


Pressemitteilung

C02-Emmission entwickelt sich zum Kaufkriterium

Hamburg, 14. November 2007
fahren in Deutschland": CO2-Emission wird Kaufkriterium/ Über 25 Millionen Deutsche macht Autofahren Spaß / Unsicherheit über CO2-basierte Kfz-Steuer bremst private Nachfrage in Deutschland / Export beschert deutscher Autoindustrie ein neues Rekordjahr / Umstrittene SUV verzeichnen elf Prozent mehr Zulassungen / Im Inland wachsen die Werbebudgets


Pressemitteilung

Dirk Hertenstein verstärkt ab 01.11.2007 als Sales Manager für die Titel der Wirtschaftspresse das G+J Media Sales Verkaufsteam im Verkaufsbüro Süd-West. Christiane Gloy übernimmt die Vermarktung der Titel von G+J Exclusive.

Hamburg, 28. Oktober 2007
Dirk Hertenstein, 25, startet zum 01. November 2007 im Gruner + Jahr Anzeigenaußendienst als Sales Manager. Er übernimmt die Vermarktung der Titel der G+J Wirtschaftspresse im Verkaufsbüro Süd-West.


Pressemitteilung

Repräsentative Studie STERN MarkenProfile 12: Führungskräfte finden Förderung der Leseleistung wichtiger als weitere Förderung der Computer- und Internetkenntnisse

Hamburg, 16. Oktober 2007
Führungskräfte der Wirtschaft, also leitende Angestellte, Selbstständige und Freiberufler, die unter anderem für die Einstellung von Personal zuständig sind, stufen heute die Förderung der Leseleistung beim Nachwuchs wichtiger ein als den weiteren Ausbau der – inzwischen beachtlichen – Computer- und Internetfertigkeiten. Das geht aus der neuen stern-Studie MarkenProfile 12 hervor. Der Aussage "Die Förderung der Lesefähigkeit und Leseneigung bei Kindern und Jugendlichen ist wichtig, damit Deutschland wettbewerbsfähig bleibt." stimmen 68 Prozent der Führungskräfte voll und ganz zu. Das entsprechend formulierte Statement über Computer undInternetkenntnisse erhält 57 Prozent Zustimmung.


Pressemitteilung

Prof. Dr. Heribert Meffert zum 6. Effizienz-Tag am 18. September 2007 in Berlin mit der "Effizienz-Bulle 2007" geehrt

Hamburg, 17. September 2007
Werbe- und Mediaforschung (ICW) und der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) würdigen aus Anlass des 6. Effizienz-Tages das Lebenswerk Mefferts aufgrund seiner "herausragenden Mittlerrolle zwischen Theorie und Praxis in der Marketing-Kommunikation"


Pressemitteilung

FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND mit Special zum Thema "Die Akte Staat"

Hamburg, 04. September 2007
Pünktlich zu den Haushaltsberatungen im Deutschen Bundestag, die in der kommenden Woche stattfinden, widmet sich das Agenda-Buch der FTD morgen ausschließlich dem Thema "Die Akte Staat". Nachdem die Regierung jahrelang einen strikten Sparkurs fahren musste, steht dank sprudelnder Steuereinnahmen mittlerweile wieder mehr Geld zur Verfügung. Gefüllte Staatskassen stellen die Regierung aber nicht nur vor die Entscheidung, wie der neue Geldsegen eingesetzt werden soll, sondern auch vor die grundsätzliche Frage nach der Rolle des modernen Staates.


Pressemitteilung

6. Effizienz-Tag am 18. September 2007 in der TU Berlin unter dem Generalmotto "DIE NEUE WERTORDNUNG - Effizienz durch wertorientierte Kommunikation"

Hamburg, 16. August 2007
Welche Chancen bietet der aktive Umgang mit der neuen Wertordnung für die Markenkommunikation? Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren am 18. September 2007 an der Technischen Universität -TU Berlin die Effizienz von wertorientierter Kommunikation. Übergeordnetes Ziel des 6. Effizienz-Tages ist das Anregen des Dialoges zwischen Wissenschaft und Praxis zu einem hochaktuellen Thema. Veranstalter sind die Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft (DWG), das Internationale Centrum für Werbe- und Mediaforschung (ICW), der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) und die TU-Berlin, auf deren Campus traditionell der Effizienz-Tag durchgeführt wird. Erstmals wirkt als Förderer der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) aktiv beim Effizienz-Tag mit, um neue Impulse und einen noch stärkeren Kontakt aus Agentur- und Unternehmenssicht zu berücksichtigen.


Pressemitteilung

Motor Presse Stuttgart aktualisiert Marktstudie "Driving in Europe"

Hamburg, 08. Juli 2007
Die Motor Presse Stuttgart legt ihre internationale Marktstudie "Driving in Europe" wegen der großen Nachfrage im In- und Ausland in aktualisierter Version als CD-ROM neu auf. "Mit dieser Studie untermauert die Motor Presse Stuttgart ihre starke Stellung als Global Player, der gut 46 Prozent seines Umsatzes im Ausland erwirtschaftet", begründet Markus Eiberger, Leiter des Media-Marketing Services der Motor Presse, die Herausgabe der aktualisierten Datensammlung in englischer Sprache. Die Neuauflage der breit angelegten Studie bietet neben dem Basiswerk "Driving in Europe 05/06" in einem neuen statistischen Teil aktuelle Daten zur Demografie, zur wirtschaftlichen Entwicklung sowie zu den Trends in den Automobil- und Werbemärkten von insgesamt 29 europäischen Ländern. Sie liefert unzählige Daten und Fakten sowie viel Detail- und Hintergrundwissen zu den einzelnen Märkten.


Pressemitteilung

Am Puls der Zeit: Gewinnerteam des Deutschen Gründerpreises für Schüler macht sich mit Onlineplattform selbstständig

Hamburg, 14. Juni 2007
Die Jury des Deutschen Gründerpreises für Schüler hat entschieden: Das Team Eureso des Immanuel-Kant-Gymnasiums aus Bad Oeynhausen wurde gestern Abend für sein Geschäftskonzept - eine Onlineplattform für die Vermittlung von kreativen Ideen und Dienstleistungen - mit dem ersten Platz beim Deutschen Gründerpreis für Schüler ausgezeichnet.


Pressemitteilung

Hansgrohe AG und ´impulse´ schreiben neuen Preis für unternehmerisch nachhaltiges Handeln aus: ´Mehr Unternehmen wagen" – Hansgrohe-Preis für vorbildliches und nachhaltiges Unternehmertum

Hamburg, 22. Mai 2007
Um mutiges, innovatives und verantwortungsvollesunternehmerisches Handeln konsequent zu fördern, haben die HansgroheAG und das Wirtschaftsmagazin ´impulse´ den ´Hansgrohe-Preis: Mehr Unternehmenwagen" ausgeschrieben. Mit dem neuen gemeinsamen Preis soll eineunternehmerische Einzelleistung gewürdigt werden, die unternehmerischenPioniergeist, gesellschaftlich relevantes Engagement und beispielhafte Innovationsfähigkeitin sich vereint. ´Wir wollen zeigen, dass es sich lohnt, Vordenkerund Entrepreneur im besten Sinne zu sein. Unternehmerische Werte zu pflegenund über den Tag hinaus zu denken, ist wichtiger denn je", erklärt Klaus Grohe,Vorstandsvorsitzender der Schwarzwälder Hansgrohe AG und Initiator desPreises, der in diesem Jahr erstmals ausgelobt wird und regelmäßig wiederholtwerden soll.


Pressemitteilung

DPV Deutscher Pressevertrieb mit erfolgreichem ersten Jahr: mit betreutem Brutto-Vertriebsumsatz von 1,1 Mrd. Euro wurde ein Zuwachs von knapp 10 Prozent erreicht

Hamburg, 02. April 2007
Ein Jahr nach der Neuaufstellung aller Vertriebsaktivitätenvon Gruner + Jahr unter einheitlichem neuen Dach des DPV Deutschen Pressevertriebsbefindet sich dieser in guter Verfassung mit strategischer Wachstumsperspektive imPrintvertrieb und neuen multimedialen Angeboten, so die Zwischenbilanz in einemPressegespräch am 3.April 2007 im DPV-Gebäude an der Hamburger Stadthausbrücke.Der DPV schloss ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2006 aufgrund innovativerKundenorientierung mit stetigem Wachstum durch Qualitätsorientierung ab.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC zeigt das wilde Deutschland

Hamburg, 02. April 2007
Das Gute liegt oft so nah - das beweist auch der neueBildband "Wildes Deutschland" von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND. Das Buchpräsentiert überraschende und unbekannte Aufnahmen von DeutschlandsNaturlandschaften und lädt den Leser zu einer Expedition in die schönstenund ökologisch wertvollsten Schutzgebiete ein. Der NationalparkSchleswig-Holsteinisches Wattenmeer mit seinen Sandbänken, das Odertal miturwüchsigen Auenwäldern oder das Biosphärenreservat Berchtesgaden mit seinenimposanten Bergen - sie alle gehören zu den "Nationalen Naturlandschaften" undwerden mit vielen weiteren dieser Schutzgebiete im neuen Bildband portraitiert.


Pressemitteilung

Gewinner GALA SPA AWARDS 2007

Hamburg, 16. März 2007
Am Samstag, dem 17. März 2007 wurden zum elften Mal die GALA SPA AWARDS verliehen. Die Gastgeber – das Premium People-Magazin GALA, das Brenner´s Park-Hotel ; Spa und Partner Carpe Diem;reg; – begrüßten zahlreichehochkarätige Preisträger und Gäste.


Pressemitteilung

HEALTHY LIVING und ProSieben kooperieren

Hamburg, 14. März 2007
Zwei Millionen Kinder in Deutschland sind zu dick, etwa 800.000 definitiv fettleibig. Dieser alarmierenden Entwicklung sagen die Gesundheitszeitschrift HEALTHY LIVING und die ProSieben-Service-Doku Besser Essen (Mo-Fr 15 Uhr) den Kampf an. Viel zu viele Familien haben längst verlernt, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Die Folge: Übergewicht bei immer mehr Kindern und Jugendlichen.


Pressemitteilung

GEO startet zum 9. GEO-Tag der Artenvielfalt erneut großen Schülerwettbewerb

Hamburg, 27. Februar 2007
Zum 9. GEO-Tag der Artenvielfalt schreibt GEO in Kooperation mit der Deutschen Wildtier Stiftung den großen Schülerwettbewerb zum Thema "Artenvielfalt" aus. Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen aus dem gesamten Bundesgebiet sind dazu aufgerufen, ein Stück Natur unter die Lupe zu nehmen und zu untersuchen, wie viele Tier- und Pflanzenarten sich in einem selbst abgesteckten Gebiet finden lassen. Die Ergebnisse müssen anschließend dokumentiert und eingesandt werden. Die Jury, die aus Vertretern der Deutschen Wildtier Stiftung, des Ernst Klett-Verlags und von GEO besteht, freut sich auf eingereichte Textmappen, Installationen von Fundstücken, gemalte Poster, Fotos, Videos oder Internet-Präsentationen.


Pressemitteilung

Aufklärung "NS-Raubkunst": ART-Interview mit der Provenienzforscherin Ute Haug von der Hamburger Kunsthalle: "Nur wenige Museen erkunden freiwillig die NS-Vergangenheit ihrer Bestände"

Hamburg, 21. Februar 2007
Ute Haug von der Hamburger Kunsthalle ist die einzige fest angestellte Provenienzforscherin an einem deutschen Museum.


Pressemitteilung

Generationswechsel in der Führung der DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH: Dr. Olaf Conrad folgt auf Hartmut Bühne

Hamburg, 06. Dezember 2006
Nach Abschluss der Neustrukturierung der G+J-Vertriebsaktivitäten im DPV Deutscher Pressevertrieb folgt 2007 der Generationswechsel an der Spitze: Dr. Olaf Conrad, 42, Geschäftsführer der Unit DPV Gruner + Jahr wird Nachfolger von Hartmut Bühne, 62. Bühne, der seit 32 Jahren Gruner + Jahr angehört und seit 1983 an der Spitze des G+J-Vertriebsgeschäftes steht, hat 2004 erfolgreich die Gründung des DPV initiiert und umgesetzt. Er zieht sich jetzt auf eigenen Wunsch schrittweise aus dem operativen Geschäft zurück.


Pressemitteilung

Studie "Laufen in Deutschland 2006"

Hamburg, 24. Oktober 2006
89 Prozent der Bundesbürger treiben zumindest gelegentlich Sport. Das Laufen – eine der ältesten Sportarten überhaupt – zählt dabei generationenübergreifend zu den großen Gewinnern. Über 19 Millionen Bundesbürger laufen in ihrer Freizeit. Dies entspricht einer Steigerung von 41,5 Prozent gegenüber 1998. Die Anzahl der ambitionierten, regelmäßigen Läufer hat sich in diesem Zeitraum sogar mehr als verdoppelt. Für 5,1 Millionen Deutsche ist das Laufen sportliche Paradedisziplin.