Pressemitteilung

sport auto beschleunigt mit neuer iPhoneApp und mobiler Website den Zugriff auf sein redaktionelles Internet-Angebot

Hamburg, 24. Juni 2012 –

sport auto, das Magazin der Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) fürFans besonders sportlicher Autos, beschleunigt den Zugriff auf sein Angebot im Internet. Ab sofort könnenBenutzer von Smartphones einfacher auf die für mobile Endgeräte optimierte Website www.m.sportauto.dezugreifen, die mit einem noch einmal erweiterten redaktionellen Angebot aufwartet. Für Besitzer voniPhones steht zudem eine überarbeitete Version der kostenlosen App in neuer Optik und mit verbesserterUsability zum Download bereit.
Zu den Neuerungen im Angebot zählt eine große Fahrzeugdatenbank mit technischen Informationen zu 137Marken und mehr als 800 verschiedenen Baureihen. Zusätzlich zu den bewährten Fahrberichten sowieausführlichen Einzel- und Vergleichstests mit Bildergalerien und technischen Daten wurden die Supertestsintegriert. Neben den redaktionellen Wertungen und Rundenzeiten einer Testfahrt auf der Nordschleife desNürburgrings und auf dem Kleinen Kurs Hockenheim gehört nun ein umfangreiches Testprogramm wieBeschleunigungs- und Bremsprüfung, maximale Querbeschleunigung und 36-Meter-Slalom dazu.Die Werbevermarktung von www.sportauto.deerfolgt über den Vermarkter freeXmedia.
Pressekontakt:
Motor Presse Stuttgart
Stefan Braunschweig
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 711 182-1289
Mobil: +49 176 11182089
sbraunschweigmotorpresse.de
www.motorpresse.de