Pressemitteilung

Starkes ma-Debüt für 11FREUNDE: die aktuelle Media-Analyse ma 2012/II bescheinigt dem Fußballmagazin eine Reichweitensteigerung von rund 120.000 LeserInnen

Hamburg, 24. Juli 2012 – Magazin für Fußballkultur erreicht junge, überdurchschnittlich gebildete und einkommensstarke Leserschaft

11FREUNDE, das Magazin für Fußballkultur aus dem Haus Gruner + Jahr, ist erstmals in der Media-Analyse ausgewiesen. In der ma 2012 Pressemedien II erzielt 11FREUNDE eine Gesamtreichweite von 680.000 LeserInnen. Im Vergleich zur ma 2012/I mit einer Reichweite von rund 560.000 LeserInnen (gesondert ausgewiesene Reichweite / 1. Erhebungswelle ma 2012) bedeutet das eine Steigerung von rund 120.000 LeserInnen. Nach einem sehr gelungenen Start in der AWA 2012, die ebenfalls eine einprozentige Reichweite bzw. 690.000 Leser versicherte, debütiert 11Freunde damit erfolgreich in der Media-Analyse ma 2012/II.
Dabei bescheinigt die aktuelle Media-Analyse 11Freunde eine sehr attraktive Leserschaft – jung, hoch gebildet, mit hohem Nettoeinkommen. 61 Prozent der LeserInnen sind zwischen 20 und 49 Jahre. Knapp die Hälfte (46%) sind unter 30 Jahre. Das Durchschnittsalter der 11FREUNDE-LeserInnen beträgt 36 Jahre (in der Gesamtbevölkerung liegt es bei 48 Jahren).
Dabei liegt der Männeranteil bei 93 Prozent (0,63 Mio.), der Frauenanteil bei immerhin 7 Prozent (0,05 Mio.). Mit einem Drittel (33%) an Abiturienten und Akademikern sind die 11FREUNDE-Leser überdurchschnittlich hoch gebildet. Auch das Haushaltsnettoeinkommen ist mit 54 Prozent an LeserInnen, die 2.500 Euro oder mehr verdienen, über dem Schnitt der Gesamtbevölkerung. Ein Drittel (34%) der 11FREUNDE-Leser verfügt sogar über den höchsten bzw. zweithöchsten gesellschaftlich-wirtschaftlichen Status – in der Gesamtbevölkerung sind es 26 Prozent.
"Die Herangehensweise von 11FREUNDE, die schönste Nebensache der Welt aus der Perspektive der Fans mit Humor, vereinsunabhängig und besonderem journalistischen Anspruch aufzubereiten, kommt offensichtlich sehr gut an", so Nils Oberschelp, Geschäftsführer 11FREUNDE. "Die erneut starken Ergebnisse sind für uns im derzeitigen Markt Bestärkung und Impuls zugleich. Wir blicken daher mit Zuversicht auf die kommende Media-Analyse, die dann auch den Zeitraum der Europameisterschaft 2012 mit einschließen wird."
Die IVW II/2012 bestätigte dem Magazin bereits einen zweistelligen Zuwachs im Gesamtverkauf und der Einzelverkaufsauflage sowie eine gute Entwicklung der Abo-Auflage. Demnach verkaufte 11FREUNDE insgesamt 84.097 Exemplare und konnte somit seinen Gesamtverkauf um 14 Prozent gegenüber Vorjahresquartal steigern. Der Einzelverkauft steigerte sich um 13 Prozent auf 50.330 Exemplare, die Abo-Auflage um 5 Prozent auf 29.770 Exemplare im Vergleich zum Vorjahresquartal.
Über 11FREUNDE
11FREUNDE, das Magazin für Fußballkultur, bereitet die schönste Nebensache der Welt anders auf: intelligent, vereinsunabhängig und aus der Perspektive der Fans. Monat für Monat liefert das Magazin eine ungewöhnliche Themenmischung in unkonventionellem und innovativem Schreibstil zusammen mit qualitativ hochwertigen Fotos und eigenem Look. Die verkaufte Auflage von 11FREUNDE liegt bei 84.097 Exemplaren (IVW II/2012). Der Titel ist zum Copypreis von 4,50 Euro erhältlich.
Pressekontakte
11FREUNDE
Leitung PR/Kommunikation
Petra Rulsch
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: 040/37 03-5504
E-Mail: rulsch.petraguj.de
www.11freunde.de
11FREUNDE
Referentin PR/Kommunikation
Andrea Wagner
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: 040/37 03-2980
E-Mail: wagner.andreaguj.de
www.11freunde.de