Pressemitteilung

Stefan Schmitz wird stellvertretender Chefredakteur des gemeinsamen Hauptstadtbüros von STERN, CAPITAL und BUSINESS PUNK/ Dr. Helen Bömelburg übernimmt Leitung des Newsteams von STERN Digital

Hamburg, den 4. Februar 2021 – Dr. Helen Bömelburg und Stefan Schmitz, die bisher in einer Doppelspitze das STERN-Ressort Politik und Wirtschaft leiten, übernehmen zum 1. März neue Aufgaben.

 

Stefan Schmitz (56) wechselt als stellvertretender Chefredakteur in das neue Hauptstadtbüro von STERN, CAPITAL und BUSINESS PUNK, das von CAPITAL-Chefredakteur Horst von Buttlar geleitet wird. In seiner neuen Funktion bildet Schmitz als Vize zusammen mit dem bisherigen Stellvertreter Timo Pache ein wichtiges Bindeglied zwischen der Hauptstadtredaktion und der STERN-Redaktion in Hamburg. Schmitz kam 1999 als Reporter zum STERN, war später als Autor und Textchef für das Magazin tätig. Seit April 2018 leitet er das Politik- und Wirtschaftsressort, seit 2019 gemeinsam mit Helen Bömelburg (44).

Helen Bömelburg übernimmt die Leitung des Newsteams von STERN Digital und koordiniert dort die Berichterstattung für die Bereiche Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie fing 2008 im Wissenschafts-Ressort des STERN an, schrieb dann als Reporterin für mehrere Ressorts. Bömelburg leitete das Gesellschaftsressort und verantwortete bis 2019 als Redaktionsleiterin das Eltern-Magazin NIDO.

Horst von Buttlar, Leiter des Hauptstadtbüros von STERN, CAPITAL und BUSINESS PUNK: „Ich freue mich, mit Stefan einen starken und erfahrenen Journalisten an meiner Seite zu haben, der außerdem tief in der STERN-Redaktion verwurzelt ist. Gemeinsam mit ihm und meinem bisherigen Stellvertreter Timo Pache wird etwas Neues entstehen – wir wollen hier etwas aufbauen, eine starke Hauptstadtredaktion für unsere Marken.“
 

Anna-Beeke Gretemeier und Florian Gless, STERN-Chefredakteure: „Helen und Stefan sind seit Jahren ein erfolgreiches Team – bisher in Hamburg für unser Magazin und nun aus Berlin und Hamburg im Zusammenspiel von Print und Digital. Sie stehen für all das, was den STERN auszeichnet: Qualität, Kompetenz, Know-how, gerade in dem Bereich, der für unsere Marke zentral ist: Der Berichterstattung über das politische und wirtschaftliche Geschehen auf all unseren Kanälen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den beiden und mit dem neuen Hauptstadtbüro und Horst im Wahljahr 2021 – der perfekte Zeitpunkt.”

Pressekontakt

Christine Haller
Gruner + Jahr GmbH
Stv. Leiterin Corporate Kommunikation
Telefon: 040 / 37 03 - 7288
E-Mail: haller.christineguj.de
Internet: www.guj.de