Pressemitteilung

stern GESUND LEBEN Ausgabe 6/2011 zeigt die Kraft der "Selbstheilung"

Hamburg, 15. November 2011 –  stern GESUND LEBEN berichten Forscher von bahnbrechenden Erkenntnissen zur Aktivierung der Selbstheilungsmechanismen und den Potenzialen ganzheitlicher Heilkunst / Großes Interview zur unterschätzten Wirkung von Placebos / Mit umfassendem Dossier "Erkältung" / Ab 16. November 2011 zum Preis von 6,50 Euro im Handel erhältlich.

Hamburg, 16. November 2011
Die neueste Forschung belegt es: Menschliche Zuwendung undAufmerksamkeit setzen im Körper heilende Prozesse in Gang. Diese jüngsten Erkenntnissekönnten unser Verständnis von Heilung und Selbstheilung revolutionieren und zu Wegmarken füreine andere Medizin werden. Die neue Ausgabe von stern GESUND LEBEN widmet sich diesenenormen, wenig ausgeschöpften Ressourcen für Körper und Seele.

"Es geht darum zu verstehen, wie wir die Apotheke in unserem Gehirn aktivieren können", erklärtKarin Meißner, Placebo-Forscherin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. ImInterview mit stern GESUND LEBEN beschreibt die Medizinerin, wie ärztliche Fürsorge und dievertrauensvolle Erwartung des Patienten eine Schmerzabwehr mobilisieren können, die sonst nurOpiate erreichen. Harald Walach, Experte für komplementäre Medizin, beschreibt, wie unsereVorfahren körpereigene Heilungsprozesse mit rituellen Handlungen anstießen und wie sich diesesalte Wissen heute nutzen lässt. Sechs studierte Ärztinnen und Ärzte plädieren darüber hinaus füreine neue Medizin und schildern, warum sie ihr Repertoire um ganzheitliche Therapien ergänzthaben.

In der neuen Ausgabe von stern GESUND LEBEN zeigt sich: Eine moderne Heilkunst verbindetSchulmedizin mit ergänzenden Therapien und bewegt sich gleichwohl auf dem Boden derWissenschaft. In einem Therapiekompass stellt das Heft die große Bandbreite derNaturheilverfahren vor, bewertet ihre Wirksamkeit und mögliche Risiken: von der Traditionellenchinesischen Medizin über Kinesiologie, bis hin zu Osteopathie und Yoga.

Das stern GESUND LEBEN-Dossier zum Thema Erkältung zeigt zudem sanfte Strategien, mitdenen man Husten, Schnupfen und Heiserkeit effektiv lindern und den lästigen Infekten vorbeugenkann. Daneben finden sich zahlreiche Rezepte für farbenfrohe Salate aus knackigemWintergemüse sowie für Konfekt aus raffinierten Zutaten. Leser erfahren außerdem, wie"Zeitlupensport" ihre Konzentration verbessern kann und tauchen mit den beeindruckenden Bilderneiner Reisereportage in die stille Schönheit der verschneiten Masuren ein.

Kontakt:
Melanie Schehl
stern Kommunikation
20444 Hamburg


Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 31 55
E-Mail schehl.melaniestern.de

Internet www.stern.de