Pressemitteilung

STERN startet Podcast „Vater. Tochter. Weltgeschehen.“

•    Ehemaliger STERN-Chefredakteur Andreas Petzold und Tochter als Gastgeber
•    Erste Folge dreht sich um die Wahl in Amerika

Hamburg, den 16.09.2020 – Heute startet der STERN den Podcast „Vater. Tochter. Weltgeschehen.“. Ein Generationen-Talk aus der Familien-Küche über aktuelle Politik, etwas gewürzt mit dem gerne chaotischen Privatleben. Gastgeber sind Andreas Petzold, 65, Politikexperte und Journalist im unruhigen Ruhestand, der früher Herausgeber und Chefredakteur des STERN war, und seine 29-jährige Tochter Olivia, die als Kreative in einer Werbeagentur arbeitet und Politikwissenschaft studiert hat.  

Wie blicken die beiden mit 35 Jahren Altersunterschied auf das, was unsere Gesellschaft beschäftigt? Welche Fragen drängen sich auf? In welches Top-Thema muss man unbedingt tiefer einsteigen, um den Durchblick zu behalten? Und was ist sonst noch so schief gelaufen?

Pünktlich zum Eintritt in die heiße Wahlkampfphase um den Präsidenten in den USA diskutieren Vater und Tochter in der ersten Podcast-Folge Fragen, wie: Was, wenn Donald Trump verliert und behauptet, gewonnen zu haben? Welche krummen Wege kann er gehen, um im Oval Office zu bleiben? Und wie ist es überhaupt möglich, dass die Präsidenten-Wahl in dieser sonst so gefestigten Demokratie der Vereinigten Staaten von Amerika so viel Raum für Zweifel und Unsicherheiten lässt?

Der Podcast „Vater. Tochter. Weltgeschehen.“ erscheint vierzehntäglich immer mittwochs auf STERN.de und dem YouTube-Kanal des STERN sowie auf AudioNow und allen gängigen Podcastplattformen.

Redaktion und Projektleitung: Isa von Heyl (stv. Chefredakteurin STERN Digital), Alissa Großkopf (Mitarbeiterin STERN Digital), Ivy Haase (Audio Alliance), Linus Günther (G+J Digital Media), Andreas und Olivia Petzold (Gastgeber).

 

Ewgenia Klaschik
Gruner + Jahr GmbH
PR/Kommunikation STERN
Telefon: 040 / 37 03 – 6336
E-Mail: klaschik.ewgeniaguj.de
Internet: www.stern.de