Pressemitteilung

Technology to enjoy: Das neue Mobile AdSpecial "CarBuilderAd" von G+J EMS

Mobile erlaubt Verbrauchern eine intensive Interaktion mit dem beworbenen Produkt Die SEAT Deutschland GmbH hat die mobile Sonderwerbeform im Rahmen ihrer laufenden crossdigitalen Kampagne für den Launch des SEAT Leon ST als First Mover gebucht. Das außergewöhnliche AdSpecial läuft in der G+J EMS Mobile Familien-Rotation.

Hamburg, 2. Dezember 2013 – Das innovative CarBuilderAd ist eine Inhouse-Produktion der G+J EMS Mobile Unit und hat seine Premiere im Rahmen der Launch-Kampagne zum SEAT Leon ST. Die Full-Service-Realisierung erfolgte in enger Abstimmung mit der SEAT Deutschland GmbH. Das intelligente AdSpecial ist noch bis zum 21. Dezember 2013 in der G+J EMS Mobile Familien- Rotation zu sehen, dazu gehören die mobilen Angebote von ELTERN.de Mobil, URBIA.de Mobil und RTV.de Mobil. Gleichzeitig läuft die crossdigitale Kampagne auch auf ausgewählten Online- Angeboten aus dem G+J EMS Portfolio.

Das großzügige Format des CarBuilderAds bietet eine exklusive Mobile-Plattform für eine aufmerksamkeitsstarke Präsentation des neuen SEAT Leon ST, wobei die spannende Mechanik für ein hohes User-Involvement und damit für eine intensive Beschäftigung mit dem neuen Automodell sorgt – passend zum Kampagnenmotto für den SEAT Leon ST: "Technology to enjoy".

Technisch basiert die Werbeform auf einem für den Landscape-Modus konzipierten PreExpandableAd. Nach Aufruf einer Mobile Site legt sich ein Layer über den Content und bittet den User mit einem Vorschaubild des Werbemittels darum, sein Handy in den Landscape-Modus zu drehen. Daraufhin erscheint der SEAT Leon ST - allerdings nur unvollständig. Der User kann die fehlenden Bauteile – wie Felge oder Außenspiegel – selbständig am Automobil befestigen und es somit für die Markteinführung komplettieren. Nach Befestigung aller Teile hat der User zudem die Möglichkeit, den TV-Spot zu starten oder direkt zur SEAT-Landingpage zu gehen, um dort weitere Informationen über das Auto zu erhalten.

Stefan Schumacher, Director Mobile G+J EMS: "Mit dem CarBuilderAd stellen wir einmal mehr die kreativen und technischen Kompetenzen der Abteilung Product & Technology bei G+J EMS Mobile unter Beweis. Der spielerische Ansatz des AdSpecials setzt gezielt auf die Touchfunktionalität der Smartphones, so dass der Verbraucher die Details des neuen SEAT Leon ST quasi haptisch entdecken kann. Die Kombination mit den zielgruppenaffinen Umfeldern sorgt für eine optimale Kampagnenwahrnehmung bei den potenziellen Käufern."

Verfügbares Bildmaterial
Die nachfolgenden Screenshots können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden:

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
 

Für Rückfragen:

Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J Media Sales EMS
c/o Holtermann.CC
Telefon: +49 (0) 40 / 328 714 13
Mobil +49 (0)172 / 647 92 86
E-Mail: holtermann.carola_frguj.de
Internet: www.ems.guj.de