Pressemitteilung

TOM TAILOR by BRIGITTE

Hamburg, 05. August 2012 – Startschuss für erste Kollektion der gemeinsamen Modelinie

Mit dem Erscheinen der BRIGITTE (Heft 19/12) am 22. August 2012 beginnt die Markenkooperation zwischen dem Lifestyle-Konzern TOM TAILOR und Deutschlands führendem Frauenmagazin. BRIGITTE präsentiert die erste gemeinsam entworfene Kollektion der neuen Modelinie "TOM TAILOR by BRIGITTE" in einer großen, in London produzierten Modestrecke. Zeitgleich startet der Verkauf online unter www.brigitte.de und www.tom-tailor.de sowie in 26 ausgewählten TOM TAILOR Stores deutschlandweit.
Die erste Kollektion mit dem Titel "Urban City vs. Green Nature" umfasst 14 exklusiv entwickelte Fashionartikel für die kommende Herbstsaison. Inspiriert von dem "High Line Park" in New York City, einer grünen Oase mitten in Manhattan, prägen moderne, starke Farben wie ein leuchtendes Orange und ein intensives Türkis das Kollektionsbild. Ergänzt werden diese durch neutrale Töne, Schwarz, Off-White und einen warmen Kit-Ton. Die wichtigsten Warengruppen sind abgedeckt und werden durch passende Accessoires wie Tücher, Gürtel und Broschen ergänzt, so dass aus allen Artikeln unterschiedliche Outfits zu einem kompletten Look zusammengestellt werden können.
Innerhalb der Kooperation arbeiten das Designteam von TOM TAILOR und die Moderedaktion von BRIGITTE eng zusammen und entwerfen gemeinsam die Kollektionen, die aktuelle und modisch relevante Trendthemen aufnehmen. Vom Wintermantel bis zum Pencilskirt, vom Pullover bis zum Sommerkleid, von casual über businesstauglich bis hin zu glamourös – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Insgesamt wird mindestens eine neue Kollektion pro Monat mit jeweils unterschiedlichem Umfang entworfen. Diese Themen sind bereits in Planung: Black&White, Cosy Knits, Winter-Special, Festive Fashion, X-mas Presents sowie Yoga- Fashion.
Die Kollektionen, die als Premium-Segment innerhalb des TOM TAILOR-Sortiments eingeführt werden, bedienen sich erstklassiger Materialien wie beispielsweise hochwertiger Wollgemische mit Angora, 100 Prozent Seide oder extra feinen Merino Qualitäten. Preislich sind sie daher im Durchschnitt zehn bis 20 Prozent teurer als die regulären TOM TAILOR WOMEN CASUAL Kollektionen. Die TOM TAILOR by BRIGITTE Kollektionen sind in den Größen 36 bis 50 erhältlich.
Exklusivmode zum Bestellen ist seit über 30 Jahren ein fester Bestandteil von BRIGITTE. Durch die Partnerschaft mit TOM TAILOR erschließen sich für die BRIGITTE-Mode neue Vertriebskanäle und es können mehr Teile in einer größeren Auswahl als bisher angeboten werden. Der gemeinsame Markenauftritt von TOM TAILOR und BRIGITTE führt die Zielgruppen beider Unternehmen sinnvoll zusammen und transportiert ein authentisches, positives Lebensgefühl für Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen.
Über TOM TAILOR
TOM TAILOR - Casual fashion for a casual life!
Die TOM TAILOR-Gruppe ist ein international tätiges, vertikal integriertes Lifestyle- Unternehmen und bietet modische Casual Wear und Accessoires für Herren, Damen, Jugendliche und Kinder im mittleren Preissegment. Seit seiner Gründung im Jahr 1962 unterstreicht TOM TAILOR mit authentischer Mode ein positives und unbeschwertes Lebensgefühl. TOM TAILOR ist mit den Marken TOM TAILOR Casual und TOM TAILOR Denim am Modemarkt mit jährlich je 12 Kollektionen vertreten. Abgerundet wird die Fashionwelt durch ein umfangreiches Angebot an Lizenzen. Der Modekonzern vertreibt seine Kollektionen durch die Segmente Wholesale und Retail. TOM TAILOR ist ein dynamisches Unternehmen, das seit vielen Jahren kontinuierlich wächst und expandiert. Ende Dezember 2011 ist TOM TAILOR mit 248 eigenen Stores, dem TOM TAILOR E-Shop, 155 Franchise- Geschäften, 1.786 Shop-in-Shops und über 6.000 Multi-Label-Verkaufsstellen in über 35 Ländern vertreten. Im dritten Quartal 2011 realisierte die TOM TAILOR-Gruppe Umsatzerlöse von 118,6 Mio. EUR (Q3 2010: 101,5 Mio. EUR). Weltweit beschäftigt das Unternehmen 1.468 Mitarbeiter (per 30.09.2011).
Über BRIGITTE
BRIGITTE ist Marktführerin unter den klassischen Frauenzeitschriften Deutschlands: Jede BRIGITTE wird durchschnittlich von 2,6 Millionen Frauen gelesen (MA 2012 PM II). Damit liegt BRIGITTE um ca. 800.000 Leserinnen vor dem folgenden Mitbewerber im Segment.
Nicht nur an der Reichweite, sondern auch an den Verkaufszahlen lässt sich der Erfolg von BRIGITTE ablesen: Mit einer verkauften Auflage von durchschnittlich 601.696 Ex. (IVW II/2012) liegt BRIGITTE auch hier an der Spitze der klassischen Frauenzeitschriften in Deutschland. BRIGITTE-Leserinnen sind überdurchschnittlich gebildet, meist berufstätig und verfügen über ein hohes Haushaltseinkommen (MA 2012/II). BRIGITTE erscheint 14-täglich mittwochs und kostet im Handel 2,80 Euro.
Pressekontakt TOM TAILOR
Johanna Dieckmann
Senior Specialist Fashion PR
TOM TAILOR GmbH Gruner+Jahr AG & Co KG
Telefon: +49 (0) 40 58956-433
Telefax: +49 (0) 40 58956-489
E-Mail: jedtom-tailor.com
Pressekontakt BRIGITTE
Sabine Grüngreiff
Ltg. Kommunikation/PR
Telefon: +49 (0) 40 3703 - 2468
Telefax: +49 (0) 40 3703 - 5703
E-Mail: gruengreiff.sabineguj.de